Suchen

Hella Scheinwerfer erhält Innovationspreis

| Redakteur: Markus Lauer

Der von Hella entwickelte Voll-LED Scheinwerfer des Cadillac Escalade Platinum hat in Detroit den PACE-Finalist-Award erhalten.

Firmen zum Thema

Der von Hella entwickelte und seit Januar 2009 in den USA verfügbare Voll-LED Scheinwerfer im Cadillac Escalade Platinum hat in Detroit den PACE-Finalist-Award erhalten. Mit dem Award werden bereits seit mehr als 15 Jahren international herausragende Produkte von Automobilzulieferunternehmen ausgezeichnet. Prämiert werden vor allem Produkte, die einen signifikanten Einfluss auf den Markt haben und für die Automobilindustrie eine echte Innovation darstellen.

Die Jury honorierte mit dem Preis eine besondere Technik im Bereich automobiler Beleuchtungen. So ist der Cadillac Escalade Platinum mit dem Hella Voll-LED Scheinwerfer das weltweit erste Sports UtiIity Vehicle (SUV), das mit der LED-Lichttechnik ausgerüstet wird.

Mit dem LED-Scheinwerfer von Hella erlebt der Autofahrer im Cadillac Escalade Platinum ein Licht, das sich auf Xenonlicht-Niveau bewegt. Durch die dem Tageslicht noch näher kommende Lichtfarbe ermüdet der Fahrer weniger schnell und fährt dadurch deutlich entspannter. Außerdem zeigt der LED-Scheinwerfer durch seine weltweit erstmals eingesetzten sieben Freiform- Projektionslinsen ein völlig neues Erscheinungsbild und eröffnet damit neue, weitreichende Stylingoptionen als Differenzierungspotenzial für die Automobilhersteller.

(ID:306582)