Zurück zur Übersichtsseite

Webinar Playout: OSISoft Europe GmbH

BARC Studie: Business Intelligence für IoT & Co.

So nutzen Sie Maschinen- und Sensordaten für Analytics

BARC Studie: Business Intelligence für IoT & Co.

So nutzen Sie Maschinen- und Sensordaten für Analytics

21.10.2019

Viele Unternehmen besitzen eine große Zahl an Maschinen- und Sensordaten, die ungenutzt in den Systemen schlummern. Im Webinar erfahren Sie, wie Sie diesen Datenschatz heben und erfolgreich für Analytics, IoT und neue Business Cases nutzen können.

Mehr und mehr Prozesse in der industriellen Produktion werden automatisiert, durch Sensoren überwacht und optimiert. Maschinen und Anlagen liefern rund um die Uhr Daten, deren Umfang und Präzision die von Menschen manuell erzeugten Daten um ein Vielfaches übertreffen. Die BARC Marktforschung zeigt, dass es viele Unternehmen vor neue Herausforderungen stellt, diese unterschiedlichen und umfangreichen Daten aber tatsächlich sinnvoll einzusetzen.

Erfahren Sie im Webinar:
  • Wie lassen sich komplexe Maschinen- und Sensordaten reduzieren?
  • Wie können Daten zusammengeführt und Know-how-Silos oder Daten-Inseln aufgebrochen werden?
  • Welche Standards im Datenmanagement und der Datenumgebung gilt es zu berücksichtigen?
  • Wie kann das Zusammenspiel von operationalen Systemen, Business Intelligence und Advanced Analytics in einem logisch integrierten Geschäftsdatenmodell funktionieren?
  • Wie wichtig ist eine zentrale Architektur beziehnungsweise Datendrehscheibe? 
Diese und weitere Fragen beantworten Lars Iffert (BARC) und Linda Zettl (OSIsoft). Sie geben Ihnen Einblicke in neue Nutzungsmöglichkeiten und Business Cases.

 




Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich für das Live-Webinar kostenfrei anmelden. Wir wünschen interessante Einblicke.

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Anbieter des Webinars

OSISoft Europe GmbH

Mainzer Landstraße 178 - 190
60327 Frankfurt am Main am Main
Deutschland