Suchen

Industrial IT Software-Infrastruktur sicher managen

| Redakteur: Michael Ziegler

Um die zunehmende Vernetzung von Office, Fertigung und Prozessen sicher zu managen, entwickelt die Firma Ondeso kundenspezifische Lösungen und nutzt dabei bewährte Systeme aus anderen Bereichen.

Firma zum Thema

Ondeso präsentiert im Rahmen der VDI Fachkonferenz „Industrial IT Security“ seine Lösungen für das professionelle Management der Industrial IT
Ondeso präsentiert im Rahmen der VDI Fachkonferenz „Industrial IT Security“ seine Lösungen für das professionelle Management der Industrial IT
(Foto: Ondeso)

Die fortschreitende Integration von Fertigungs-, Administrations- und Geschäftsprozessen birgt auf der Grundlage offener Kommunikationsmöglichkeiten große Chancen, aber auch ebenso große Gefahren. Durch die direkte oder auch indirekte Kopplung von Office-, Fertigungs- und Prozessnetzen werden die IT-Verantwortlichen der Produktion vor Herausforderungen gestellt, die von ihren Kollegen im Office-Bereich bereits gelöst sind. Gleichwohl können die im Office-Bereich erfolgreich implementierten Prozesse und Lösungen nicht oder nur ansatzweise auf die Fertigungs- und Prozessnetze adaptiert werden.

Das Softwareentwicklungsunternehmen Ondeso bietet für diese Zielgruppe Softwarelösungen rund um das Thema Release- und Patchmanagement, Softwaredeployment und Device Control an. Eingebettet in die Funktionalitäten und Konzeptionen der Industrial IT Security ermöglicht die Software den Produktions-, Fertigungs- und Infrastrukturunternehmen eine auf ihre speziellen Anforderungen und Betriebssituationen adaptier- und skalierbare Lösung.

Dazu bietet das Unternehmen auch eine Roadshow an, in deren Rahmen das Thema Industrial-IT 4.0. beleuchtet wird. Schwerpunkte sind dabei die Absicherung von Produktionsanlagen, das Release- und Patchmanagement bei heterogenen Strukturen sowie das Thema Device Control.

Mit der Veranstaltung will Ondeso Produktions- und Fertigungsleiter, IT-Sicherheitsverantwortliche und IT-Verantwortliche aus Produktions-, Fertigungs- sowie Infrastrukturunternehmen und Einrichtungen sowie alle Interessenten mit dem Fokus Industrial IT Security ansprechen.

Termine: Köln 12.09.2013, Frankenthal, 17.09.2013, München, 24.09.2013

Die Teilnahme an der Vortragsreihe ist kostenlos.

(ID:42262880)