Suchen

Personalie Soo-Il Lee wird neuer CEO bei Hankook Tire

| Redakteur: Jens Scheiner

Hankook Tire hat Soo-Il Lee mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum neuen President & Chief Executive Officer ernannt. Er folgt auf Seung-Hwa Suh der in den Ruhestand geht, dem Unternehmen aber weiterhin beratend zur Seite steht.

Firmen zum Thema

Hankook Tire hat Soo-Il Lee, 55, mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum neuen President & Chief Executive Officer ernannt.
Hankook Tire hat Soo-Il Lee, 55, mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum neuen President & Chief Executive Officer ernannt.
(Bild: Hankook Tire)

Soo-Il Lee wird zum 1. Januar 2018 neuer President und CEO bei Hankook Tire. Der 55-Jährige verfügt über ausreichend Managementerfahrungen in Führungspositionen bei Hankook Tire. So leitet er von 2001 bis 2003 die französische Tochtergesellschaft des Unternehmens und übernahm 2006 als Director das globale Marketing. Von 2009 bis 2013 führte er danach als Chief Operating Officer zunächst das Nordamerikageschäft des Unternehmens, bevor ihm 2013 die Verantwortung für die Region China übertragen wurde. Seit 2017 ist Soo-Il Lee als Chief Marketing & Corporate Management Officer in der Konzernzentrale in Seoul tätig.

Parallel zur Ernennung von Soo-Il Lee zum CEO hat Hankook Tire seine Organisation weiter restrukturiert: Lees Vorgänger, Vice Chairman & CEO Seung-Hwa Suh, 69, wird zum Ende des Jahres in den Ruhestand gehen, dem Unternehmen aber weiterhin als Berater des Managements zur Verfügung stehen.

(ID:45052078)