Suchen

Goodyear Sparreifen für SUV

| Autor / Redakteur: Jan Rosenow / Jan Rosenow

Mit dem Efficient Grip SUV bietet Goodyear seinen rollwiderstandsarmen Reifen nun in einer robusteren Version an.

Firmen zum Thema

Das SUV-Segment boomt nach wie vor – und entsprechend steigt der Druck, auch diese Fahrzeuge möglichst sparsam und klimafreundlich zu machen. Ein Mittel dafür sind rollwiderstandsarme Reifen wie der neue Efficient Grip SUV von Goodyear.

Wie die bereits bekannte Pkw-Version verfügt der SUV-Reifen über die firmeneigene Fuelsaving-Technology. Dazu gehört eine besondere Reifenaußenkontur, eine dünnere Seitenwand, spezielle Ummantelungsmaterialien sowie eine Base-Mischung mit geringer Hysterese.

Zusätzlich weist der Efficient Grip SUV 3D-Lamellen ähnlich wie bei einem Winterreifen auf (nur nicht so viele). Die Lamellen bilden Greifkanten für eine bessere Traktion auf nassen Straßen. Während konventionelle Lamellen jedoch die Lauffläche destabilisieren, verriegeln sich die 3D-Lamellen zu einem stabilen Profilblock.

Im Ergebnis soll das zu einer dauerhaft hohen Nasshaftung führen und gleichzeitig eine gute Fahrstabilität auf trockener Fahrbahn gewährleisten. Die Wirkung der 3D-Lamellen bleibt übrigens über die gesamte Lebensdauer des Reifens erhalten, weil sie über die ganze Profiltiefe ausgeformt sind. Zum guten Nassgrip trägt auch die Laufflächenmischung bei, die Traktionsharze enthält. Die Blöcke in der Reifenschulter bieten zusätzliche Greifkanten und verbessern die Traktion bei Nässe auf nachgiebigem Untergrund.

Gleichmäßige Druckverteilung steigert Laufleistung

Bei der Geradeausfahrt und bei kleinen Lenkwinkeln trägt jedoch die Mitte der Lauffläche die Hauptbelastung. Die Entwickler haben dort eine breite Profilrippe platziert, die für ein sportlich direktes Lenkverhalten sorgen soll. Gleichzeitig haben sie nach Unternehmensangaben eine gleichmäßige Druckverteilung über die gesamte Aufstandsfläche erreicht, was zu einer hohen Laufleistung des Reifens führt.

Für ein geringes Abrollgeräusch, wie es auf dem ab Ende 2012 obligatorischen Reifenlabel gefordert wird, ist die unterschiedliche Länge der Schulterblöcke in Umfangsrichtung verantwortlich. Sie führt zu einer gleichmäßigen Verteilung des Blockaufschlaggeräusches über ein breiteres Frequenzspektrum mit geringen Frequenzspitzen.

Der Goodyear Efficient Grip SUV wird in gängigen 16-, 17-, 18- und 19-Zoll-Radgrößen für eine breite Palette von SUV und 4x4-Fahrzeugen angeboten – von der Luxus- und Oberklasse über die Mittelklasse bis zur Kompakt- und Kleinwagenklasse.

(ID:388152)