US Market Insider Stadt in Unternehmerhand?

Autor / Redakteur: Jens Meiners* / Sven Prawitz

Kennen Sie die Forschungsstadt aus der gleichnamigen Fernsehserie Eureka? In Nevada soll nun eine von Unternehmen verwaltete mittelgroße Stadt entstehen.

Mit dem Format „US Market Insider“ berichtet »Automobil Industrie« regelmäßig über den US-amerikanischen Automobilmarkt.
Mit dem Format „US Market Insider“ berichtet »Automobil Industrie« regelmäßig über den US-amerikanischen Automobilmarkt.
(Bild: Tomasz Zajda - stock.adobe.com)

Der entscheidende Sprung in eine volldigitale Zukunft? Von „Smart Cities“ war bislang vor allem aus China zu hören, doch jetzt gibt der US-Staat Nevada Gas. Der Kryptographie-Dienstleister Blockchains.com hat unweit der strauchelnden Glückssspiel-Metropolen Reno und Carson City über 22.000 Hektar Land akquiriert – mit dem Ziel, dort einen Lebensraum neuer Machart zu schaffen.

Nach Walt Disneys Ableben wurden die ambitionierten Pläne fallengelassen.

Der Ansatz könnte kaum ambitionierter sein. Es geht nicht nur um das Internet der Dinge, um Sensoren und intelligente Stromzähler: Blockchains will über eine digitale Identität der Bewohner „die Art und Weise, wie wir mit Behörden oder vertrauenswürdigen Institutionen“ umgehen, revolutionieren. Damit sind Banken, Gesundheitssystem und Transportsysteme gemeint – „und letztlich wir selbst im Umgang miteinander.“