Suchen

Zulieferer Stahlgehärtete Einpressbefestiger von KVT-Fastening

| Redakteur: Jens Scheiner

KVT-Fastening hat neue, speziell auf die Verarbeitung in besonders harten Blechen ausgelegte, PEM-Einpressbefestiger in sein Portfolio aufgenommen. Sowohl die Muttern wie auch die Bolzen sind aus gehärtetem, legiertem Stahl gefertigt.

Firmen zum Thema

KVT-Fastening hat neue, speziell auf die Verarbeitung in besonders harten Blechen ausgelegte, PEM-Einpressbefestiger in sein Portfolio aufgenommen.
KVT-Fastening hat neue, speziell auf die Verarbeitung in besonders harten Blechen ausgelegte, PEM-Einpressbefestiger in sein Portfolio aufgenommen.
(Foto: KVT-Fastening)

Wie der Zulieferer mitteilte eignen sie sich daher zur dauerhaften Installation in hochfesten Werkstoffen. Dort können sie in direkter Nähe zur Blechkante ohne die Gefahr einer Ausbeulung sowie bei beengten Platzverhältnissen verarbeitet werden. Im Automotive-Bereich können sie laut Unternehmen für die Bauteilbefestigung an Karosserie, Halteblechen und Rahmen eingesetzt werden.

Für den Einpressvorgang können normale Pressen verwendet werden, wodurch sich die Möglichkeit einer entsprechenden Automatisierung ergibt. Aufgrund der hohen Zugfestigkeit kämen außerdem insgesamt weniger Bauteile zur Verwendung. Daraus ergebe sich in der Summe im Vergleich zu alternativen Befestigern günstigere Gesamtinstallationskosten.

(ID:43179955)