Suchen

Messe München Systems 2008 im Oktober

| Redakteur: Bernd Otterbach

Die Systems 2008, die vom 21. bis 24. Oktober stattfindet, bietet ein Vortragsprogramm, themenspezifische und moderierte Rundgänge über den Ausstellungsbereich ERP, Road-Maps und ein professionelles Infocenter.

Firma zum Thema

Den Aufwand bei der Suche nach einer neuen Software-Lösungzu reduzieren hat sich die Systems zum Ziel gesetzt und bietet im Ausstellungsbereich „Enterprise Ressource Planning“ (ERP) in Halle A1 Besucher-Services an. Unterstützt wird sie dabei von der auf Software-Auswahl spezialisierten Trovarit AG.

Klaus Dittrich, Geschäftsführer der Messe München GmbH: „Wenn Internet und Hochglanzprospekte ihre informativen Grenzen erreicht haben, führen persönliche Gespräche weiter - und zu einer fundierten Entscheidung. Die Besucher-Services der ERP-Area bieten genau das, was dazu notwendig ist: Informationen nach Maß.“

Forum in Halle A1

Unter dem Motto „Wissen aus erster Hand“ organisiert Trovarit auch in diesem Jahr und in Kooperation mit der Computerwoche das Systems-Forum in Halle A1, Stand 200. Es adressiert die wichtigsten Themen in der Unternehmens-IT: ERP, CRM, BDE, FiBu, HR, MES und SOA. Mit einer Mischung aus Fachvorträgen, Diskussionen und Analysen soll die Entscheidungsfindung der Firmen unterstützt werden.

Alle Informationen, RoadMaps, Anmeldungsformular für Guided Tours und das Forumsprogramm sind unter www.erp-area.com abrufbar.

(ID:267526)