Suchen

Nexen Tire Technik-Center in Frankfurt

| Redakteur: Bernd Otterbach

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire will seine Aktivitäten in Europa ausweiten und baut ein European Technical Center im Frankfurter Stadtteil Höchst auf.

Firmen zum Thema

Das neue Technikzentrum soll als Schnittstelle zwischen Europa und Korea fungieren. Ganz vorn mit dabei sind die Entwickler und Reifenspezialisten Hee-Jong Lee und Dr. Hendrik Stevens.

Hee-Jong Lee wird im Technical Center als General Manager für die Entwicklung von OE-Reifen in Europa sowie Reifentests verantwortlich sein. Gemeinsam mit dem für Materialentwicklung und Test zuständigen Hendrik Stevens, der seit 27 Jahren in der Chemie- und Reifenindustrie tätig ist, sollen die speziellen Anforderungen der europäischen Märkte an bestimmte Reifentypen evaluiert und den Kollegen im Entwicklungszentrum in Korea übermittelt werden.

Nexen Tire will über eine höhere Qualität seiner Produkte ein entsprechendes Image der Marke in Europa etablieren. Um für die Expansion auch die nötigen Kapazitäten zu haben, bauen die Koreaner in ihrer Heimat eine neues Werk, das 2012 mit der Produktion beginnen soll.

(ID:369714)