Suchen

Elektromobilität Tesla will doch Akkus in Deutschland fertigen

| Autor / Redakteur: dpa / Thomas Günnel

Noch vor Kurzem hatte Tesla in seinen Bauplänen keine Akkufertigung im Werk Grünheide mehr vorgesehen. Jetzt stellte Firmenchef Musk klar: Es wird eine Akkufertigung in Deutschland geben.

Firma zum Thema

Tesla will in Grünheide jetz doch eigene Akkus fertigen.
Tesla will in Grünheide jetz doch eigene Akkus fertigen.
(Bild: Tesla)

Der US-Elektroautohersteller Tesla will für seine geplante Fabrik in Deutschland die benötigten Batterien selbst am Ort herstellen. „Es wird eine lokale Zellproduktion geben, die den Bedürfnissen der Berliner Fabrik gerecht wird“, sagte Tesla-Chef Elon Musk nach Angaben des Unternehmens vom Freitag (24. Juli) bei einer Online-Konferenz zu den Zahlen des zweiten Quartals. Laut der Zeitung „Tagesspiegel“ habe Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) das gegenüber der Zeitung bestätigt. „Tesla hat die Planung für eine Produktion von Batteriezellen in Grünheide begonnen. Das hat uns das Unternehmen mitgeteilt“, zitiert der Tagesspiegel Steinbach.

Tesla will vom Sommer 2021 an Elektroautos in Brandenburg produzieren, das Ziel sind rund 500 000 Stück pro Jahr. Das Bundeswirtschaftsministerium fördert Großprojekte zur Batteriezellinnovation. Europa hinkt bei der Fertigung von Batteriezellen für E-Autos vor allem Asien hinterher.

(ID:46741196)