Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Karosseriebau bei Rolls Royce: Automatisierte Manufaktur

Produktion

Karosseriebau bei Rolls Royce: Automatisierte Manufaktur

18.06.19 - BMWs luxuriöse Tochter Rolls-Royce hat sich mit dem Cullinan nun auch dem SUV-Trend hingegeben. Der Geländewagen teilt sich mit den Phantom-Modellen eine Plattform. Im Werk Unterhollerau bei Dingolfing entstehen die Karosserien der Konzept-Brüder. Ein Besuch in einem außergewöhnlichen Karosseriewerk.

lesen
Webasto-Chef Engelmann: „Rumpelige Zeiten“

Automobilzulieferer

Webasto-Chef Engelmann: „Rumpelige Zeiten“

22.05.19 - In der Weltwirtschaft knirscht es – das bekommen auch die Zulieferer zu spüren: Vor zwei Jahren peilte Webasto-Chef Holger Engelmann bis 2020 einen Umsatz von fünf Milliarden Euro an. Dieses Ziel ist kaum mehr zu halten. 2018 stagnierte der Umsatz bei 3,4 Milliarden Euro. Das neue Ziel: Verdoppelung bis 2025.

lesen
Fahrzeugfertigung der Zukunft: „Das Produkt wartet auf den Mitarbeiter“

Produktion

Fahrzeugfertigung der Zukunft: „Das Produkt wartet auf den Mitarbeiter“

01.03.19 - Wie sieht die Fahrzeugfertigung der Zukunft aus? Die Unternehmensberatung Boston Consulting Group untersuchte das in einer Studie und einer Simulation – basierend auf realen Produktionsdaten. Im Gespräch erläutern dies Daniel Küpper und Christoph Sieben.

lesen
Brexit: Herausforderung für die BMW-Logistik

Produktion

Brexit: Herausforderung für die BMW-Logistik

25.02.19 - Protektionismus, neue Handelsbarrieren, Brexit – es sind unruhige Zeiten. Auf dem VDA Forum Automobillogistik zeigte Produktionsvorstand Oliver Zipse auf, wie die BMW-Logistik die Herausforderung Brexit stemmt und warum dabei China eine Rolle spielt.

lesen
Continental: Riskmanagement in Echtzeit

VDA Logistik Award 2019

Continental: Riskmanagement in Echtzeit

11.02.19 - Ein intelligentes, cloudbasiertes Supply-Chain-Konzept für Riskmanagement in Echtzeit und hohe Transparenz für Kunden und Lieferanten – dafür erhielt Continental den VDA Logistik-Award 2019. Petra Becker, Supply-Network-Expertin beim Zulieferer, erklärt die Hintergründe.

lesen
Bernhart: „Google hat drei Jahre Vorsprung“

Künstliche Intelligenz

Bernhart: „Google hat drei Jahre Vorsprung“

08.01.19 - Künstliche Intelligenz wird das Auto von morgen prägen, das zeigt auch die aktuelle CES in Las Vegas. Ob aber die Hersteller am meisten vom automobilen Big-Data-Geschäft profitieren werden, stellt Branchenexperte Wolfgang Bernhart von Roland Berger in Frage.

lesen

Kommentare