Suchen

SaarGummi Übernahme durch Odewald

| Redakteur: Thomas Weber

Der Spezialist für Dichtungssysteme und Formartikel ist von der Beteiligungsgesellschaft Odewald übernommen worden.

Firmen zum Thema

Die Berliner Beteiligungsgesellschaft Odewald & Cie hat Ende 2007 die SaarGummi-Gruppe übernommen. Diese gehörte zuvor dem Automobilzulieferer Orlando Management, der wiederum SaarGummi 2004 vom Energiekonzern Evonik gekauft hatte.

Die SaarGummi-Gruppe fertigt Dichtungssysteme und Formartikel für die Automobilindustrie und deren Zulieferer. Das Unternehmen betreibt Werke in Deutschland, Spanien, Tschechien, der Slowakei, Brasilien, den USA und Indien. In Deutschland beschäftigt SaarGummi 800 Mitarbeiter, weltweit sind es etwa 4.000.

(ID:238009)