Suchen

Assystem Deutschland Ulrich Feik ist Geschäftsführer

| Redakteur: Bernd Otterbach

Der französische Engineering-Dienstleister Assystem hat Ulrich Feik beauftragt, die Aktivitäten der Gruppe in Deutschland zu leiten und voranzutreiben.

Firmen zum Thema

Gemeinsam mit der Geschäftsleitung der Assystem-Töchter Assystem Aerospace Germany GmbH und Atena Engineering GmbH sowie in enger Zusammenarbeit mit der Silver Atena GmbH soll Ulrich Feik die Kompetenzen der Assystem Group in Deutschland weiterentwickeln. Zu seinen Aufgaben gehört auch, das Wachstum in den Bereichen R&D Outsourcing und Plant and Process Engineering in den Branchen Aerospace, Automotive, Turbo Machines, Verteidigung sowie Energy voranzutreiben. Ziel sei es, Assystem auch in Deutschland zu einem der führenden Engineering Dienstleister zu machen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Ulrich Feik übernahm die Funktion des CEO der Assystem Deutschland GmbH, nachdem er über viele Jahre Management- und Consulting-Erfahrung in der IT-Industrie und im technischen Umfeld gesammelt hat. Als Mitglied des Vorstandes der TÜV Rheinland Holding AG war er verantwortlich für die Bereiche Marketing, Vertrieb, Organisation und New Business.

Dominique Louis, Chairman of the Management Board of Assystem Group S.A., sagte bei der Ernennung zum Geschäftsführer: „Ulrich Feik bringt mit seinen weitreichenden Kompetenzen und seiner langjährigen Erfahrung, beste Voraussetzungen mit, seine neue Aufgabe erfolgreich zu gestalten“, sage Dominique Louis, Chairman of the Management Board of Assystem Group S.A. Er ist international erfahren, kundenorientiert und kennt den Sektor „Technische Dienstleistungen“ sehr gut.“

(ID:345736)