Suchen

Rohm GmbH Video-Codierer-IC mit Bildverbesserung

| Redakteur: Jens Meiners

In dem von der Rohm GmbH, Willich-Munchheide, entwickelten TV-Codierer-IC BU6520KV ist...

Firmen zum Thema

...eine spezielle Bildkorrektur-AIE (Adaptive Image Enhancer = adaptive Bildverbesserung) integriert. Damit ist eine präzise diskrete Korrektur von Bildern in Echtzeit möglich. Das IC eignet sich deshalb unter anderem für Fahrtenschreiber sowie am Fahrzeug montierte Kameras, bei denen die Sichtverhältnisse wegen wechselnder Umgebungsbedingungen, unzureichender Hintergrundbeleuchtung oder Dunkelheit oft mangelhaft sind. Der Video-Codierer-IC nimmt eine schnelle Bildanalyse vor, unterteilt sie mit Hilfe spezieller Algorithmen in Bereiche, extrahiert für jeden Bereich die günstigsten Helligkeits- und Farbkorrekturparameter und führt in Echtzeit eine schnelle Bildkorrektur durch. Die Helligkeit dunkler und heller Bereiche wird proportional eingestellt, was zu einer dem menschlichen Auge vergleichbaren Sicht führt. Alle erforderlichen Einstellungen wie NTSC/PAL-Werte, Abtastrate und Gammawerte lassen sich in einem externen EEPROM abspeichern und wieder auslesen. Dadurch ist ein Betrieb ohne Mikrocontroller möglich. Zusätzliche Merkmale umfassen die Unterstützung zusammengesetzter sowie der Ausgänge von CCIR601/656-Komponenten, WLAN-Kompatibilität sowie den Zugriff auf Bildkorrekturdaten über externe EEPROMs. Dadurch lassen sich vorhandene Systeme ohne Änderungen der Hardware und Software nutzen.

(ID:259655)