Suchen

Personalie Visser steigt bei Volvo auf

| Redakteur: Christian Otto

Der ehemalige Opelmanager in Diensten des schwedischen OEM übernimmt die Leitung des Bereichs Marketing, Sales und Aftersales. Neben dieser personellen Veränderung gibt es noch einen weiteren Wechsel im Vorstandsbereich Einkauf und Produktion.

Firmen zum Thema

Alain Visser übernimmt die Verantwortung für den Bereich Marketing, Sales und Customer Service bei Volvo.
Alain Visser übernimmt die Verantwortung für den Bereich Marketing, Sales und Customer Service bei Volvo.
(Foto: Opel)

Alain Visser wird zum 1. Juli 2013 neuer Senior Vice President von Volvo. Er verantwortet dann den Bereich Marketing, Sales und Customer Service des schwedischen Automobilherstellers. Er löst Doug Speck ab, der das Unternehmen verlässt und in die USA zurückkehrt.

Visser arbeitet seit 2012 bei Volvo und ist derzeit noch Vice President Sales und Marketing. Zuvor leitete er den Vertrieb bei der GM-Tochter Opel.

Wrebo mit mehr Verantwortung

Neben dem Wechsel an der Spitze des Bereichs Marketing, Sales und After Sales meldet Volvo zum 1. Juli 2013 auch eine weitere Veränderung innerhalb des Vorstandes. Unter der Leitung von Lars Wrebo, derzeit Senior Vice President Manufacturing, werden dann die Verantwortlichkeiten für Einkauf und Produktion unter einem Dach zusammengefasst.

Lars Wrebo hat über 25 Jahre Erfahrung in der Automobilindustrie. Die meiste Zeit seiner Laufbahn arbeitete er bei Scania und MAN, bevor er im April 2012 zu Volvo kam und dort den Vorstandsbereich Produktion übernahm.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 39746500)