Suchen

Zulieferer

Voxeljet eröffnet Standort in den USA

| Redakteur: Wolfgang Sievernich

Der Hersteller von 3D-Drucksystemen hat nun neben Deutschland und UK auch eine Fertigung in den USA und fertigt seit Januar bereits im Kundenauftrag.

Firmen zum Thema

Voxeljet fertigt neben Deutschland und UK auch seit Januar 2015 in den USA.
Voxeljet fertigt neben Deutschland und UK auch seit Januar 2015 in den USA.
(Foto: Voxelljet)

Der Hersteller von großformatigen und 3D-Drucksystemen betreibt neben Deutschland und UK auch in den USA die „On-Demand-Fertigung“ ein Dienstleistungszentrum. Die 3D-Drucker produzieren mittels einer additiven Fertigungstechnologie Formen und Modelle aus verschiedenen Mischungen von Partikelmaterialien und proprietären chemischen Bindemitteln.

Kundenaufträge vorhanden

Das amerikanische Dienstleistungszentrum von voxeljet in Canton, Michigan, in der Nähe von Detroit ist seit Januar in Betrieb und druckt die ersten Teile im Kundenauftrag. Auf einer Fläche von über 4.600 Quadratmetern sollen vier Großformatdrucker eingesetzt werden, um den Sandguss- und Feingussmarkt zu bedienen. Im Laufe des Jahres will das Unternehmen weitere Sand- und Kunststoffdrucker hinzunehmen. Bis Ende 2016 will voxeljet an seinem US-Standort eine ähnliche Druckkapazität wie im Dienstleistungszentrum in Friedberg erreichen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43228552)