Suchen

Volkswagen VW zeichnet Autoliv aus

| Redakteur:

Hersteller von Sicherheitssystemen für besondere unternehmerische Leistungen geehrt.

Firmen zum Thema

Autoliv, Hersteller von Insassenschutz- und Fahrerassistenzsystemen, hat für sein VW-Montagewerk den Volkswagen Group Award 2007 erhalten. Der Preis wurde von VW-Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn an Autoliv sowie 25 weitere Zulieferer vergeben, die ebenfalls eine "entscheidende Rolle in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktqualität, Logistik, Umweltschutz oder unternehmerische Leistungen gespielt haben".

Autoliv erhielt die Auszeichnung für unternehmerische Leistungen bezüglich Produktinnovation, Kostenoptimierung und Prozessverbesserung. Der Sicherheitssystem-Spezialist arbeitet mit der Volkswagen-Gruppe seit über 15 Jahren zusammen, das Unternehmen liefert Airbag- und Gurtsysteme für eine Vielzahl von Plattformen.

"Der Preis ist ein Zeichen der Anerkennung für den Einsatz und die Arbeit unseres Teams und ehrt zugleich alle 42.000 Autoliv-Mitarbeiter rund um den Globus", sagt Franz Xaver Weiss, Vice President und verantwortlich für das weltweite VW-Geschäft.