Suchen

FTE automotive Wechsel auf dem Chefsessel

| Redakteur: Bernd Otterbach

Dr.-Ing. Andreas Thumm löst Klaus Glockler auf dem Chefsessel von FTE automotive ab. Thumm wechselt von Behr zum Spezialisten für hydraulische Brems- und Kupplungssysteme.

Firma zum Thema

Thumm hat den Vorsitz der Geschäftsführung der FTE automotive Gruppe am 1. April übernommen. Der Aufsichtsrat setze großes Vertrauen in Dr. Thumm, dass es ihm gelinge, FTE gut durch die wirtschaftlich schwierige Zeit zu führen und die Geschäftsentwicklung positiv voranzubringen, teilte das Unternehmen aus dem unterfränkischen Ebern am Donnerstag mit.

Seit 1991 war er für den Automobilzulieferer Behr GmbH & Co. KG tätig und in den letzten sechs Jahren als Mitglied der Geschäftsführung verantwortlich für die Bereiche Motorkühlung und globale Produktion & Logistik.

Der bisherige Vorsitzende Klaus Gockler habe das Unternehmen nach fast 35 Jahren erfolgreicher Tätigkeit zum 31.03.09 verlassen, so FTE weiter. Glockler hatte im Juli 2007 den damaligen FTE-Chef Wolfgang W. Bruns abgelöst.

(ID:295915)