Suchen

Denso Wechsel in der Führungsspitze

| Redakteur: Thomas Weber

Beim japanischen Zulieferer werden Koichi Fukaya zum neuen Vorstandsvorsitzenden und Kenji Ohya zum stellvertretenden Vorsitzenden ernannt.

Firmen zum Thema

Neustrukturierung in der obersten Führungsebene bei Denso: Koichi Fukaya, bislang Vice Chairman beim japanischen Zulieferer, wurde zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Daneben ist Kenji Ohya, bisher Senior Managing Director, neben Hiromi Tokuda neuer stellvertretender Vorsitzender.

Der japanische Zulieferer hat im vergangenen Geschäftsjahr 2008/09 (Stichtag 31. März) mit rund 120.000 Beschäftigten etwa 32 Milliarden US-Dollar umgesetzt.

(ID:307079)