Suchen

Personalien Whitford gibt Wechsel im Management bekannt

| Redakteur: Jens Scheiner

Whitford Worldwide, Hersteller von Fluorpolymerbeschichtungen für industrielle und Konsumgüteranwendungen, hat einen Wechsel in seiner globalen Managementstruktur bekanntgegeben.

Firma zum Thema

Anne S. Willis wurde einstimmig zur Präsidentin und CEO von Whitford ernannt.
Anne S. Willis wurde einstimmig zur Präsidentin und CEO von Whitford ernannt.
(Foto: Whitford GmbH)

Während einer kürzlichen Vorstandssitzung wurde Anne S. Willis einstimmig zur Präsidentin und CEO des Unternehmens ernannt. Frau Willis war in den letzten 24 Jahren Managerin von Whitford Europa, sowie Leiterin des globalen Management-Teams.

David P. Willis Jr, Firmengründer und Präsident von Whitford seit nunmehr 50 Jahren, übernimmt den Posten des Vorstandsvorsitzenden.

David P. Willis Jr, Firmengründer und Präsident von Whitford, übernimmt den Posten des Vorstandsvorsitzenden.
David P. Willis Jr, Firmengründer und Präsident von Whitford, übernimmt den Posten des Vorstandsvorsitzenden.
(Foto: Whitford GmbH)

Herr Willis sagte hierzu: „Ich werde jetzt 80 Jahre alt und es ist an der Zeit für den nächsten logischen Schritt im Unternehmenswachstum. Anne hat ihre Fähigkeiten im harten europäischen Markt bewiesen und ich habe vollstes Vertrauen, dass sie mehr als bereit ist für diese neue, große Verantwortung. Sie hat nun die Leitung des Geschäftes und ich kann meine Arbeitsstunden und Reisetätigkeiten reduzieren. Nichtsdestotrotz werde ich da sein, wenn Anne meinen Rat wünscht.“

(ID:44039221)