Meldungen

Uber kauft Zehntausende autonome Autos von Volvo

Kooperation

Uber kauft Zehntausende autonome Autos von Volvo

Volvo wird zwischen 2019 und 2021 Zehntausende von Fahrzeugen an den Fahrdienstleister Uber verkaufen, die auf autonomes Fahren ausgelegt sind. Die beiden Unternehmen haben dazu eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet. lesen

Edscha-Firmenchronik: Von Remscheid auf den Weltmarkt

Buchvorstellung

Edscha-Firmenchronik: Von Remscheid auf den Weltmarkt

Eduard Scharwächter gründete 1870 in der Bergischen Stadt Remscheid eine Firma, die heute noch seinen Namen trägt und zu den weltweit bedeutendsten Zulieferern der Automobilindustrie zählt. Die Geschichte und Hintergründe der Firma erzählt Richard-O. Bremicker in der Chronik „Alles dreht sich um Edscha“. lesen

Dubai Motor Show: Extravaganz, bitte!

Automobilmesse

Dubai Motor Show: Extravaganz, bitte!

Elektromobilität, alternative Mobilitätskonzepte, Nachhaltigkeit: schöne Ansätze, die auf der Dubai Motor Show nicht interessieren. Stattdessen darf es verrückt, teuer und abgedreht sein. lesen

Mercedes-Benz will Transporterflotte elektrifizieren

Elektromobilität

Mercedes-Benz will Transporterflotte elektrifizieren

Mercedes-Benz Vans plant, alle gewerblichen Transporter mit E-Antrieb anzubieten. Der mittelgroße „eVito“ ist der Erste: Er ist ab sofort bestellbar; ab Sommer 2018 dann lieferbar. lesen

VW investiert 34 Milliarden Euro in E-Autos

Elektromobilität

VW investiert 34 Milliarden Euro in E-Autos

Volkswagen setzt stärker auf Elektrofahrzeuge als bisher: Den tiefgreifenden Wandel der Branche will der weltgrößte Autohersteller mit zusätzlichen Milliarden-Investitionen in Elektromobilität bewältigen, die höher ausfallen als erwartet. lesen

AUTOMOBIL INDUSTRIE THEMEN-NEWSLETTER: Motorsport Engineering

Am Puls der Branche. Täglich aktuelle News.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Ford investiert 750 Millionen Euro in Valencia

Automobil

Ford investiert 750 Millionen Euro in Valencia

Für die Fertigung der neuen Kuga-Generation investiert der Hersteller über 750 Millionen Euro. Der Standort in Valencia wird so auf die neue Produktgeneration vorbereitet. Das SUV ist das wichtigste Modell für das spanische Ford-Werk. lesen

Rheinmetall Automotive positioniert sich in Südostasien

Zulieferer

Rheinmetall Automotive positioniert sich in Südostasien

Über die Konzerntochter Pierburg erhält Rheinmetall Automotive Zugang zum südostasiatischen Markt. Das Unternehmen hat einen Auftrag zur Lieferung von Schubumluftventilen erhalten. Das Volumen liegt bei über sieben Millionen Euro. lesen