Interview Zetsche sieht in Elektromobilität die Technik der Zukunft

Redakteur: Christian Otto

Der Daimler-Chef äußerte sich im Gespräch mit unserer Redaktion sehr positiv bezüglich der Zukunft der E-Mobilität. Auch zu anderen wichtigen Themen wie dem autonomen Fahren oder dem Leichtbau gibt der Vorstandsvorsitzende in der kommenden Printausgabe Auskunft.

Firmen zum Thema

Daimler-CEO Dieter Zetsche stand er »Automobil Industrie« für ein Interview zur Verfügung.
Daimler-CEO Dieter Zetsche stand er »Automobil Industrie« für ein Interview zur Verfügung.
(Foto: Daimler)

In einem exklusiven Interview sprach die »Automobil Industrie« mit dem Daimler-CEO Dieter Zetsche über die Themen autonomes Fahren, Leichtbau, Elektromobilität, Brennstoffzelle sowie die künftige Zusammenarbeit mit Aston Martin, BYD, Renault-Nissan und Tesla.

Auch wenn es noch etwas dauern wird, ist die E-Mobilität laut Zetsche „die Technik der Zukunft“. Auf sehr lange Sicht wird damit auch der Verbrennungsmotor ein Auslaufmodell sein: „Er wird noch lange laufen, insbesondere wenn ich an Lkw denke“ kommentiert der Daimler-CEO: „Aber beim PKW werden wir immer stärker die Kombination sehen und letztlich dann auch den reinen E-Motor in einer relevanten Stückzahl“.

Das gesamte Interview lesen Sie in der nächsten »Automobil Industrie«-Ausgabe, die am 2. Februar 2015 erscheint.

(ID:43184726)