Interview Zetsche sieht in Elektromobilität die Technik der Zukunft

Redakteur: Christian Otto

Der Daimler-Chef äußerte sich im Gespräch mit unserer Redaktion sehr positiv bezüglich der Zukunft der E-Mobilität. Auch zu anderen wichtigen Themen wie dem autonomen Fahren oder dem Leichtbau gibt der Vorstandsvorsitzende in der kommenden Printausgabe Auskunft.

Anbieter zum Thema

Daimler-CEO Dieter Zetsche stand er »Automobil Industrie« für ein Interview zur Verfügung.
Daimler-CEO Dieter Zetsche stand er »Automobil Industrie« für ein Interview zur Verfügung.
(Foto: Daimler)

In einem exklusiven Interview sprach die »Automobil Industrie« mit dem Daimler-CEO Dieter Zetsche über die Themen autonomes Fahren, Leichtbau, Elektromobilität, Brennstoffzelle sowie die künftige Zusammenarbeit mit Aston Martin, BYD, Renault-Nissan und Tesla.

Auch wenn es noch etwas dauern wird, ist die E-Mobilität laut Zetsche „die Technik der Zukunft“. Auf sehr lange Sicht wird damit auch der Verbrennungsmotor ein Auslaufmodell sein: „Er wird noch lange laufen, insbesondere wenn ich an Lkw denke“ kommentiert der Daimler-CEO: „Aber beim PKW werden wir immer stärker die Kombination sehen und letztlich dann auch den reinen E-Motor in einer relevanten Stückzahl“.

Das gesamte Interview lesen Sie in der nächsten »Automobil Industrie«-Ausgabe, die am 2. Februar 2015 erscheint.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43184726)