Suchen

Schaeffler Zulieferer erweitert Bankenkonsortium

| Redakteur: Christian Otto

Um das für nächstes Jahr geplante Refinanzierungspaket umzusetzen, bindet das Unternehmen aus Herzogenaurach weitere drei Banken. Die Bayerische Landesbank ist einer der neuen Konsortiummitglieder.

Firmen zum Thema

Schaeffler konnte weitere drei Banken für das geplante Refinanzierungspaket gewinnen.
Schaeffler konnte weitere drei Banken für das geplante Refinanzierungspaket gewinnen.
(Schaeffler)

Die Schaeffler AG hat auf dem Weg zum für im Januar 2012 vereinbarten Refinanzierungspaket die Zahl der in einem Konsortium aktiven Banken erweitert. Statt bisher acht werden diesem demnächst elf Kreditinstitute angehören. Das Refinanzierungspaket soll acht Milliarden Euro umfassen.

Neben den schon aktiven Instituten BNP Paribas, Commerzbank, Deutsche Bank, HSBC, JP Morgan, LBBW, Royal Bank of Scotland und UniCredit werden zukünftig auch Barclays, Bayerische Landesbank und Citibank zu der Bankengruppe zählen.

Der Einstieg der neuen Institute ergänzt die Platzierung von Anleihen mit einem Gesamtvolumen von zwei Milliarden Euro und von Krediten mit einem Gesamtvolumen von rund 1,4 Milliarden Euro bei institutionellen Investoren. Mit diesem Schritt kann laut Schaeffler im Februar 2012 die 8-Milliarden-Euro-Refinanzierung erfolgreich abgeschlossen werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 34172880)