Kontinuität beim Autohersteller Audi: Der Aufsichtsrat hat den Interims-Chef Bram Schot nun offiziell zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Sein bisheriges Vorstandsressort für Vertrieb und Marketing wird Schot ab 1. Januar kommissarisch führen. lesen

FEV und SEG entwickeln Konzeptfahrzeug

Antriebstechnik

FEV und SEG entwickeln Konzeptfahrzeug

Der Entwicklungs-Dienstleister FEV und der Automobilzulieferer SEG wollen Fahrspaß mit Effizienz verbinden. Dazu haben die Unternehmen ein Konzeptfahrzeug mit einem 48-Volt-Mild-Hybridsystem aufgebaut: dem A48V. lesen

Blockchain in der Automobilindustrie: bald ein Milliardengeschäft?

Digitalisierung

Blockchain in der Automobilindustrie: bald ein Milliardengeschäft?

Lohnt sich der Einsatz von Blockchain-Technik im Automobilsektor? Laut einer Studie von Simon-Kucher & Partners können Autohersteller von einem Marktpotenzial von mehr als 100 Milliarden Euro profitieren. Wir zeigen einige Studienergebnisse in einem Gastbeitrag. lesen

Continental: Neues Werk für Oberflächenmaterialien in Indien

Automobilzulieferer

Continental: Neues Werk für Oberflächenmaterialien in Indien

Das Technologieunternehmen Continental will ab 2020 Oberflächenmaterialien für den Automobilinnenraum im indischen Pune herstellen. Eine Biogasanlage soll das Werk mit nachhaltiger Energie versorgen. lesen

Porsche Macan: Dominanzanspruch erneuert

Neue Modelle

Porsche Macan: Dominanzanspruch erneuert

Im Jahr 2014 hat Porsche den Macan ins Leben gerufen. Jetzt geht das SUV in die zweite Hälfte seines Lebenszyklus, und dazu haben sich die Ingenieure und Designer den Macan noch einmal gründlich vorgenommen. lesen

BASF: Color Design Studio feiert Jubiläum

Automobilzulieferer

BASF: Color Design Studio feiert Jubiläum

Das Color Design Studio Europe von BASF feiert Jubiläum. Vor zehn Jahren hat der Automobilzulieferer das kreative Zentrum am Standort in Münster eröffnet. lesen

Automobil Industrie Newsletter

Am Puls der Branche. Täglich aktuelle News.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

THEMENSPECIAL TRANSFORMATION E

EXKLUSIVE MELDUNGEN

Constellium: „Erstmals komplexe Baugruppen aus Aluminium“

Produktion

Constellium: „Erstmals komplexe Baugruppen aus Aluminium“

Die Constellium N.V. – ehemals Alusuisse und Alcan – hat ihr Werk Dahenfeld bei Heilbronn um zwei vollautomatisierte Montagezellen erweitert; jetzt entstehen hier erstmals großformatige Strukturkomponenten aus Aluminium. Lionel Chapis, Managing Director Automotive Structures, erläutert die Technik und die Strategie dahinter. lesen

Audi Sport: „Erst der Kunde, dann der Sport“

Motorsport Engineering

Audi Sport: „Erst der Kunde, dann der Sport“

Michael-Julius Renz, Chef der Audi Sport GmbH, der technische Geschäftsführer Oliver Hoffmann und der Leiter des Bereichs Customer Racing Chris Reinke sprechen über den neuen Kundenfokus, die Marken-DNA und die Nähe von Serie und Rennsport bei Verbrennern und künftigen E-Modellen. lesen

Prüfzyklus WLTP kommt beim Zulieferer an

WLTP-Umstellung

Prüfzyklus WLTP kommt beim Zulieferer an

Einige OEMs sind aufgrund des neuen WLTP-Prüfzyklus bei den Neuzulassungen in Verzug und streichen zudem ganze Modelle mit speziellen Motor-Getriebe-Varianten. Das merken zunehmend auch die Zulieferer, die vertraglich aber oft keinen Spielraum haben. lesen

BMW: Werkslogistik vernetzt und autonom

Produktionslogistik

BMW: Werkslogistik vernetzt und autonom

Sort Bots, Smart Watches, Auto Trailer und autonome Ameisen: Die Sammlung von Fachbegriffen hat einen praktischen Hintergrund – die Vernetzung der Werkslogistik. Ende November zeigte BMW in Regensburg, was moderne Produktionslogistik heute schon kann – und was bald folgt. lesen

Koenigsegg Regera „KNC“: Carbonlook inklusive

Motorsport Engineering

Koenigsegg Regera „KNC“: Carbonlook inklusive

Koenigsegg hat einen „nackten“ Regera gebaut, der eine Karosserie aus unverkleidetem Carbon trägt. Das spart Gewicht, aber nicht nur. lesen

Dürr: Neue Anlagentechnik für FAW-VW in China

Automobilzulieferer

Dürr: Neue Anlagentechnik für FAW-VW in China

Dürr erneuert eine Lackiererei für das Joint Venture FAW-VW in China. Dabei kommt ab der Inbetriebnahme im September 2019 zum ersten Mal in China das Rotationstauchverfahren „RoDip E“ mit elektrischem Antrieb zum Einsatz. lesen

CO2-Grenzwerte: Diesen Herstellern drohen harte Geldstrafen

Studie

CO2-Grenzwerte: Diesen Herstellern drohen harte Geldstrafen

Laut einer Studie wird die Mehrheit der Autobauer das ab 2021 geforderte CO2-Flottenziel verfehlen. Dann könnten Millionen-Strafen fällig werden – Volkswagen würde es am härtesten treffen. lesen

Ulrich Eichhorn wechselt von VW zu IAV

Personalie

Ulrich Eichhorn wechselt von VW zu IAV

Volkswagens Entwicklungschef Ulrich Eichhorn wechselt mit Wirkung zum 1. Januar 2019 an die Spitze des Engineering-Dienstleisters IAV. lesen

Skoda Scala: Der neue Rapid

Neue Modelle

Skoda Scala: Der neue Rapid

Skodas neuer Kompakter heißt Scala und tritt ab Frühjahr 2019 mit modernerer Außengestaltung, High-Tech-Features aus der Mittelklasse und einer weiteren Simply-Clever-Lösung an. lesen

Citroën Berlingo Shine: Das Raumwunder

Fahrbericht

Citroën Berlingo Shine: Das Raumwunder

Einst als Kastenwagen bezeichnet, hat sich die dritte Generation des Citroën Berlingo mittlerweile zu einem waschechten Van mit mehr Stauraum, Komfort und vielen neuen Assistenzsystemen gemausert. Wir haben den einzigen Benziner im Motorenprogramm getestet. lesen

Nur wenige E-Auto-Modelle setzen sich durch

Elektromobilität

Nur wenige E-Auto-Modelle setzen sich durch

Vier Modelle sind für mehr als die Hälfte aller E-Auto-Neuzulassungen in Deutschland verantwortlich. Viele Konkurrenten dümpeln hingegen auf dreistelligen Werten vor sich hin. lesen