Andreas Wlasak, Vice President Industrial Design bei Faurecia, sieht schon in den Vorstufen des autonomen Fahrens viel Potenzial für ein flexibleres Interieur. Er erwartet Kosten- und Gewichtseinsparungen trotz der wachsenden Komplexität. lesen

Piëch Automotive startet in Genf durch

Neue Modelle

Piëch Automotive startet in Genf durch

Lange war der Name Piëch untrennbar mit dem VW-Konzern verbunden. Mittlerweile steht Piëch jedoch für eine neue Automarke. Die zeigt jetzt ihr erstes Fahrzeug. lesen

Honda schließt britisches Autowerk

Wirtschaft

Honda schließt britisches Autowerk

Der japanische Autobauer Honda will sein Werk im englischen Swindon 2021 dicht machen und sich auf Produktionsstätten mit einem höheren Produktionsvolumen konzentrieren. Auch für das Werk in der Türkei haben die Japaner Veränderungen angekündigt. lesen

Mercedes-Benz EQC: Drift-Tests im Schnee

Fahrbericht

Mercedes-Benz EQC: Drift-Tests im Schnee

Der Mercedes-Benz EQC wurde im nordschwedischen Arvidsjaur unter harten Bedingungen getestet. „Automobil Industrie“-Chefkorrespondent Jens Meiners durfte dort auf zugefrorenen Seen die Driftkünste des Elektroautos miterleben. lesen

Citroën Ami One: Minimobil für die Stadt

Mikromobilität

Citroën Ami One: Minimobil für die Stadt

Der „Ami One“ von Citroën ist nicht irgendeine Studie, die sich Anfang März auf dem Genfer Automobilsalon präsentiert. Mit dem 2,50 Meter kurzen Zweisitzer will die französische Marke zeigen, wie urbane Mobilität künftig funktioniert. lesen

Toyota Corolla – Schluss mit langweilig

Fahrbericht

Toyota Corolla – Schluss mit langweilig

Am 6. April rollt das neue Kompaktklassemodell in den Handel. Nicht nur der Name ist neu, sondern auch das komplette Fahrzeugkonzept. Und erstmals kann man mit einem Hybridmotor richtig Gas geben. lesen

Automobil Industrie Newsletter

Am Puls der Branche. Täglich aktuelle News.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

THEMENSPECIAL TRANSFORMATION E

EXKLUSIVE MELDUNGEN

Mit KI zu intelligenten Bedienkonzepten

Interieur

Mit KI zu intelligenten Bedienkonzepten

Bei den Bedienkonzepten im Innenraum gibt es noch viel Potenzial – die Systeme müssen intuitiver werden. Konzepte hierfür gibt es viele. Auch künstliche Intelligenz soll dabei helfen, die Tastenvielfalt zu reduzieren lesen

Entwicklungsdienstleister: offen für Kooperationen

Engineering-Dienstleister

Entwicklungsdienstleister: offen für Kooperationen

Engineering-Dienstleister verfügen über großes Entwicklungs-Know-how und sind Preisdruck gewohnt. Im Zuge der Neuorientierung der OEMs müssen aber auch sie ihr jeweiliges Profil klar definieren. Vielleicht in der Nische, vielleicht in der Größe – aber immer offen für Kooperationen. lesen

Marktprognose 2019: Banger Blick nach China

Wirtschaft

Marktprognose 2019: Banger Blick nach China

Zum ersten Mal seit 20 Jahren ist China, der weltweit führende Automarkt, im Minus. Die Politik der Trump-Regierung und ein drohender No-Deal-Brexit bereiten den OEMs ebenfalls Sorgen. Trotzdem will noch niemand von einer Krise sprechen – zu Recht? lesen

Rohde & Schwarz kooperiert mit Vector

Elektronik

Rohde & Schwarz kooperiert mit Vector

Rohde & Schwarz arbeitet jetzt mit Vector zusammen. Die Unternehmen wollen eine Testplattform für Cellular-V2X entwickeln. lesen

EU: Strenge Klimaschutzvorgaben für Lkws und Busse

Nutzfahrzeuge

EU: Strenge Klimaschutzvorgaben für Lkws und Busse

Hersteller von Bussen und Lastwagen bekommen von der EU erstmals strenge Klimaschutzvorgaben. Von 2030 an soll der durchschnittliche Kohlendioxid-Ausstoß neuer Fahrzeuge um 30 Prozent niedriger liegen als im aktuellen Jahr. lesen

Umicore und Formel E planen Batterierecycling

Motorsport Engineering

Umicore und Formel E planen Batterierecycling

Die Formel E arbeitet mit Umicore zusammen, um Batteriezellen zu recyclen. Die so gewonnenen Rohstoffe sollen wieder in Batterien oder anderen Produkten verwendet werden. lesen

Bio-Leichtbauteile aus Smudos Rennwagen gehen in Serie

Leichtbau

Bio-Leichtbauteile aus Smudos Rennwagen gehen in Serie

Der Rapper und Rennfahrer Smudo hat mit seinem Rennteam Four Motors Leichtbauteile aus Biofaserverbünden erprobt. Jetzt sollen die Bio-Leichtbauteile in Serie gehen – zuerst im neuen Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport. lesen

US-Strafzölle gegen europäische Autohersteller?

Wirtschaft

US-Strafzölle gegen europäische Autohersteller?

90 Tage hat US-Präsident Donald Trump nun Zeit um zu entscheiden, ob er Sonderzölle von bis zu 25 Prozent gegen europäische Auto-Einfuhren erheben will. Derweil droht die EU-Kommission im Fall solcher Strafzölle mit schnellen Vergeltungsmaßnahmen. lesen

Berlin: BVG und Trafi launchen übergreifende Mobilitäts-App

Neue Mobilität

Berlin: BVG und Trafi launchen übergreifende Mobilitäts-App

Die Berliner Verkehrsbetriebe und das Start-up Trafi wollen urbane Mobilität deutlich komfortabler machen: „Jelbi“ heißt die App, die alle Verkehrsmittel in Berlin aufeinander abstimmt – inklusive Bezahldienst. lesen

Management-Software: Den Überblick behalten

Qualitätssicherung

Management-Software: Den Überblick behalten

Betriebliche Abläufe, Verantwortlichkeiten, Ziele und Risiken: Ihre transparente Darstellung hilft, das Tagesgeschäft zu strukturieren und bei der Zertifizierung nach ISO 9001 oder der IATF 16949. Prozessmanagement-Software bietet dafür entsprechende Visualisierungen. lesen

Mercedes testet stärkere Variante des E-Actros

Elektromobilität

Mercedes testet stärkere Variante des E-Actros

Die strengen CO2-Vorschriften sorgen dafür, dass mehr batterieelektrische Lkws auf den Markt kommen. Mercedes will nächstes Jahr eine weitere Variante seine E-Actros bringen – wenn auch erst mal nur auf eine Teststrecke. lesen