Wirtschaft Serge Ferrari kauft Verseidag-Indutex

Autor Jens Scheiner

Die Serge Ferrari Group übernimmt Verseidag-Indutex. Das Unternehmen ist auf technische Textilien und deren Veredelung spezialisiert.

Anbieter zum Thema

Die Serge Ferrari Group übernimmt Verseidag-Indutex von der Jagenberg AG.
Die Serge Ferrari Group übernimmt Verseidag-Indutex von der Jagenberg AG.
(Bild: Versaidag)

Der Hersteller von Compositgarne, Serge Ferrari, übernimmt Verseidag-Indutex. Bisheriger Eigentümer war die Jagenberg AG. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Sämtliche Produktionsstandorte der Verseidag sollen dem Unternehmen zufolge fortgeführt werden.

In diesem Zuge werden Jan Kleinewefers zum Mitglied des Boards bei Serge Ferrari sowie Erich Bröker zum Mitglied des Strategy Commitees bei Verseidag-Indutex berufen. Beide sind Geschäftsführer der Kleinewerfers GmbH, dem Eigentümer von Jagenberg.

„Diese Übernahme verbessert unsere Position auf dem sehr attraktiven Markt für nicht brennbare Lösungen und ermöglicht es uns, unser Produktportfolio zu erweitern, zum Beispiel durch umweltfreundliche Beschichtungstechniken“, sagt Sébastien Baril, Marketing und Digital Transformation Director bei der Serge Ferrari Group und verantwortlich für die Integration der Verseidag-Indutex Gruppe.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46751857)