Vernetzung Capgemini und Audi planen Joint Venture

Redakteur: Lena Straßberger

Der Automobilhersteller Audi will ein Joint Venture mit Capgemini gründen. Das neue Unternehmen soll sich auf SAP und Cloud Services spezialisieren.

Anbieter zum Thema

Audi plant ein Joint Venture mit Capgemini.
Audi plant ein Joint Venture mit Capgemini.
(Bild: AUDI AG)

Capgemini und Audi haben die Gründung eines Joint Ventures angekündigt. Gemeinsam wollen die Unternehmen IT- und Beratungsleistungen, insbesondere im Bereich SAP und Cloud Services, erbringen. Eine entsprechende Vereinbarung sei unterschrieben worden.

Eigenen Angaben zufolge arbeite man seit einigen Jahren zusammen an Anwendungen in den Bereichen digitale Transformation und Co-Innovationen. Der Vollzug der Transaktion soll dann auf die behördlichen Genehmigungen folgen. Weitere Einzelheiten, wie den Namen des neuen Unternehmens, wollen die beiden Firmen zu gegebener Zeit veröffentlichen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46392118)