Neue Modelle

Mercedes-Benz CLA Shooting Brake: Schöner laden

Seite: 2/2

Anbieter zum Thema

Urban oder AMG Line

Das Interieur setzt das sportliche Erscheinungsbild des Exterieurs fort. Das doppeltubige Kombiinstrument besteht aus zwei großen Rundinstrumenten, deren silberfarbenen Zeiger rote Inlays haben. Die neue Lenkrad-Generation im Drei-Speichen-Design wird in verschiedenen Varianten bis hin zum unten abgeflachten Multifunktions-Supersportlenkrad mit roten oder schwarzen Ziernähten angeboten. Um den sportlichen Charakter zu unterstreichen, besitzt der CLA Shooting Brake in den Ausstattungslinien AMG Line und Urban vorne wie hinten Integralsitze.

Die Fondsitzbank betont die äußeren Sitzplätze (2+1-Sitzer). Abhängig von der Ausstattung sind farbige Kontrastziernähte erhältlich. Der CLA Shooting Brake verfügt über die neueste Telematikgeneration. Das freistehende Display hat eine Bildschirmdiagonale von 17,8 cm (7 Zoll). Auf Wunsch ist in Kombination mit Command Online oder für das Audio 20 das Display mit einem 8-Zoll-Bildschirm erhältlich.

Mercedes CLA Shooting Brake: Verjüngung fortgesetzt
Bildergalerie mit 9 Bildern

Zur Wahl stehen beim CLA Shooting Brake die beiden Ausstattungslinien Urban und AMG Line, jeweils mit vielen eigenständigen Details bei Exterieur und Interieur. Mit besonderen Designdetails setzt das limitierte Sondermodell Orange Art-Edition zur Markteinführung Akzente: orange Zierelemente in Verbindung mit ausgewählten Ausstattungen wie zum Beispiel AMG Line und Night-Paket unterstreichen die sportliche Linie. Für einen sportlich-markanten Auftritt sorgen die 18-Zoll-AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design schwarz lackiert mit orangem Felgenhorn sowie die orangen Zierelemente an Front- und Heckschürze. Die Bi-Xenon-Scheinwerfer tragen einen orangen Akzentring.

Jüngere Kunden ansprechen

Der CLA Shooting Brake verfügt serienmäßig über Collision Prevention Assist Plus, von dem sich die Sicherheitsexperten von Mercedes-Benz eine Vermeidung von rund 30 Prozent der Auffahrunfälle verspricht. Ebenso serienmäßig der Attention Assist, der den Fahrer bei dessen Müdigkeit warnt. Der neue CLA Shooting Brake ist das fünfte Mitglied der Kompaktwagenfamilie von Mercedes-Benz. Einer höchst erfolgreichen Familie: In den ersten zehn Monaten 2014 wurden mit über 375.000 Fahrzeugen der A-, B-, CLA- und GLA‑Klasse mehr Kompaktwagen als je zuvor verkauft. Mehr als jeder fünfte Kompakte von Mercedes-Benz bleibt im Heimatland der Marke, als größte Märkte folgen Großbritannien und Italien. Mit Einführung der neuen kompakten Modelle hat sich die Marke Mercedes-Benz spürbar verjüngt. Das Durchschnittsalter der Kunden ist weltweit gesunken.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43093274)