ContiTech/Parker Hannifin

ContiTech kauft Klimaleitungsgeschäft von Parker

| Redakteur: Thomas Günnel

ContiTech hat den Bereich Automotive Klimaleitungen der Parker Hannifin Corporation übernommen. Zum Kaufvolumen gehören fünf Werke und rund 1.000 Mitarbeiter. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Unternehmen Stillschweigen.
ContiTech hat den Bereich Automotive Klimaleitungen der Parker Hannifin Corporation übernommen. Zum Kaufvolumen gehören fünf Werke und rund 1.000 Mitarbeiter. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Unternehmen Stillschweigen. (ContiTech)

Das zum Continental-Konzern gehörende Technologieunternehmen ContiTech übernimmt den Bereich Automotive Klimaleitungen der amerikanischen Parker Hannifin Corporation mit Hauptsitz in Collierville, Tennessee.

Der Kauf umfasst Werke in Monterrey und Montemorelos (Mexiko), Chomutov (Tschechien), Chonan (Südkorea) und Wuxi (China) mit zusammen rund 1.000 Mitarbeitern, die laut ContiTech übernommen werden. Die Produktion beinhaltet Kältemittelleitungen und weitere Komponenten für Klimaanlagen in Pkw sowie in leichten Nutzfahrzeugen.

Größter Zukauf in der Unternehmensgeschichte

Nach eigenen Aussagen handelt es sich um einen der größten Zukäufe in der Unternehmensgeschichte von ContiTech. Entsprechende Verträge wurden heute (13. August) unterzeichnet. Der Übergang des Unternehmens hängt noch von der Zustimmung der Kartellbehörden ab. Zum Kaufpreis und zum Umsatz des Geschäfts vereinbarten beide Unternehmen Stillschweigen. Mit dem Kauf erhofft sich ContiTech stärkere Präsenz vor allem auf asiatischen Märkten. „Nach dem Zusammenschluss werden wir auch für Hersteller wie Ford, GM und Honda ein weltweiter Partner sein“, kommentierte Heinz-Gerhard Wente, Geschäftsführer von ContiTech den Kauf.

Bei ContiTech produziert der Geschäftsbereich Fluid Technology Klimaleitungen. Er ist der größte Geschäftsbereich des Unternehmens mit rund 1,3 Mrd. Euro Umsatz und etwa 14.000 Mitarbeitern.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 35057450 / Zulieferer)