Suchen

Innenraum Neues Leichtlauf-Führungssystem

| Redakteur: Thomas Günnel

Bewegliche Stauraumkonzepte oder die verschiebbare Mittelarmlehne – für solche Anwendungen hat der Zulieferer Schock Metallwerk ein neuartiges Leichtlauf-Führungssystem namens Air Motion entwickelt.

Firmen zum Thema

Das Air-Motion-Führungssystem läuft laut Hersteller besonders leicht und ruhig.
Das Air-Motion-Führungssystem läuft laut Hersteller besonders leicht und ruhig.
(Foto:Schock)

Die neuen Führungssysteme basieren auf klassischen Teleskopschienen-Profilen. Laut Hersteller vereinen Sie die bislang unbekannte Komfortfunktionen in der Kugelführung. Eine Besonderheit der Führung ist der geräuschlose Endanschlag. Zudem konnte Schock nach eigener Aussage das so genannte Käfigwandern unterbinden. Die Lebensdauer des Systems gibt der Hersteller mit wartungsfreien 100.000 Bewegungszyklen an.

Der Zulieferer fertig beide Rollprofile auf einer Plattformanlage. Die Kugelführungen sind individuell auf die jeweiligen Anforderungen konfigurierbar. Dabei sind optional weitere Produkteigenschaften möglich, zum Beispiel eine pulverbeschichtete Oberfläche oder integrierte Rast- und Dämpfungssysteme.

(ID:43099279)