Personalie Tobias Sühlmann leitet Exterieur Design bei Bugatti

Redakteur: Jens Scheiner

Bugatti hat sein Designteam verstärkt und Tobias Sühlmann zum neuen Leiter Exterieur Design Kreativentwicklung berufen. Er kommt von Volkswagen und berichtet an Achim Anscheidt, dem Leiter des Designteams.

Anbieter zum Thema

Tobias Sühlmann ist neuer Leiter Exterieur Design Kreativentwicklung bei Bugatti.
Tobias Sühlmann ist neuer Leiter Exterieur Design Kreativentwicklung bei Bugatti.
(Bild: Bugatti)

Tobias Sühlmann ist neuer Leiter Exterieur Design Kreativentwicklung bei Bugatti. Der 38-Jährige wechselt aus der Designabteilung der Marke Volkswagen, wo er in den letzten zehn Jahren in zuletzt führender Funktion für die Entwicklung des neuen Arteon, den künftigen Touareg sowie für zahlreiche Konzeptfahrzeuge, wie etwa des Golf GTE Sport Concept, des Sportcoupé GTE Concept oder des T-Prime GTE Concept, verantwortlich war. In seiner neuen Position bei Bugatti berichtet er an den Leiter des Designteams Achim Anscheidt.

Tobias Sühlmann hat Transportation Design an der Hochschule Pforzheim studiert und wechselte nach seinem Diplom-Abschluss zum VW-Konzern, wo er die ersten zwei Jahre im Design Center Potsdam tätig war.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44867287)