Suchen

Automobilzulieferer BMTS Technology eröffnet neues Headquarter in Shanghai

| Redakteur: Maximiliane Reichhardt

BTMS Technology hat im chinesischen Hongqiao einen neuen Hauptsitz für den asiatisch-pazifischen Raum eröffnet. Von dort aus will der Automobilzulieferer künftig die laufenden Geschäfte steuern.

Firmen zum Thema

BTMS Technology hat im chinesischen Hongqiao einen neuen Hauptsitz für den asiatisch-pazifischen Raum eröffnet.
BTMS Technology hat im chinesischen Hongqiao einen neuen Hauptsitz für den asiatisch-pazifischen Raum eröffnet.
(Bild: BMTS)

Der Automobilzulieferer BMTS Technology eröffnet seinen neuen Hauptsitz für den asiatisch-pazifischen Raum in Hongqiao, im Central Business District Shanghai (China). Die neuen Räumlichkeiten befinden sich im „Hongqiao Transport Hub“ – einem Transportzentrum, das 2010 für die Expo Weltausstellung gebaut wurde. Auf über 26 Quadratkilometern finden sich dort auch der Flughafen Hongqiao, die städtische U-Bahn sowie Hochgeschwindigkeitsverbindungen nach Peking, Hangzhou und Nanjing. BMTS Technology eröffnete bereits 2015 ein Produktionswerk in Shanghai, in dem derzeit rund 400 Mitarbeiter tätig sind. Das neue Headquarter Hongqiao soll künftig die Steuerung des laufendes Geschäftes sowie die Planung für die Erschließung neuer Märkte im asiatisch-pazifischen Raum übernehmen.

(ID:46041756)