Suchen

Registrierungspflichtiger Artikel

China Market Insider China: Nutzfahrzeuge als Wachstumschance der Autoindustrie

| Autor / Redakteur: Henrik Bork* / Svenja Gelowicz

Der Absatz von Nutzfahrzeugen in China boomt. Analysten sehen darin einen langanhaltenden Trend. Erste Pkw-Hersteller wollen davon profitieren und bringen sich in Position.

Firmen zum Thema

Mit dem Format „China Market Insider“ berichtet »Automobil Industrie« regelmäßig über den chinesischen Automobilmarkt.
Mit dem Format „China Market Insider“ berichtet »Automobil Industrie« regelmäßig über den chinesischen Automobilmarkt.
(Bild: Deposit Photos)

Von wegen Krise. Für die Hersteller schwerer Nutzfahrzeuge in China hat gerade ein neuer Boom begonnen. Die Konjunkturausgaben der Regierung in der Folge der Coronakrise sorgen für einen regen Absatz von Lkws, Bussen und anderen Nutzfahrzeugen. Führende Hersteller positionieren sich mit Übernahmen und Allianzen, um einen Teil dieses Wachstumsmarktes zu erobern.

Der Markt für Personenkraftwagen ist zunehmend gesättigt.

Im Mai sind in China 175.000 Schwerlastwagen verkauft worden. Das waren 62 Prozent mehr als im Jahr zuvor, berichteten chinesische Medien. Woher dieses „explosive Wachstum“ komme, das den Markt für Personenwagen gerade weit hinter sich lasse, fragte die Zeitung „Huaxia Shibao“. Und gab gleich selbst die Antwort: Die Corona-Stimuluspakete der Regierung sorgen derzeit für Rekordverkäufe.