Suchen

Zierteile Faurecia kauft Angell-Demmel Europe

| Redakteur: Bernd Otterbach

Faurecia will den insolventen Automobilzulieferer Angell-Demmel Europe GmbH übenehmen. Am Dienstag sei ein der Kaufvertrag unterzeichnet worden, teilten die Franzosen mit.

Firmen zum Thema

Der Marktführer für Aluminiumzierteile mit Sitz in Lindau hatte Anfang september beim Amtsgericht Kempten einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Grund: Das Unternehmen wurde von den stark steigenden Abrufzahlen der Automobilhersteller überrascht.

Der Kaufpreis für die industriellen Vermögenswerte und die Kundenverträge beträgt rund 12 Millionen Euro. Davon ausgenommen sind die Werkzeuge. Da die Übernahme von der Genehmigung der deutschen und österreichischen Kartellbehörden abhängt, rechnet Faurecia mit einem wirksamen Vertragsabschluss zum 1. Januar 2011.

Gesellschafter der Angell-Demmel Europe GmbH ist die Sellner Group in Neuendettelsau mit 60 Prozent der Anteile sowie die DAHH mit 40 Prozent der Anteile. Die DAHH ist die Holdinggesellschaft der Alteigentümer. Sellner hatte sich 2009 an dem Unternehmen beteiligt.

Sobald der Kauf abgeschlossen ist, soll Angell-Demmel in den Faurecia-Geschäftsbereich Innenraumsysteme eingegliedert werden. „Diese Übernahme ist die perfekte Ergänzung für den Bereich Innenraumsysteme“, sagte Yann Delabrière, Vorstandsvorsitzender und CEO von Faurecia. „Damit können wir den Kunden modernste Dekorteile liefern, die die Premiumattribute und die wahrgenommene Qualität zusätzlich stärken werden.“

Mit ihren zwei Produktionsanlagen hat die Angell-Demmel Europe GmbH in den ersten neun Monaten dieses Jahres einen Nettoumsatz von 55 Millionen Euro erzielt. Den größten Anteil daran hatten mit 90 Prozent führende deutsche Automobilhersteller: Audi, BMW, Daimler, Porsche und Volkswagen. Angell-Demmel Europe beschäftigt rund 800 Mitarbeiter an ihren beiden Industriestandorten in Lindau - mit einem Zentrum für Design, Entwicklung und den Bau von Prototypen - und im österreichischen Kennelbach.

(ID:366467)