Suchen

Personalien GOD erweitert Geschäftsführung

| Redakteur: Jens Scheiner

Das Braunschweiger IT-Dienstleistungsunternehmen GOD benennt Thomas Steinhof, Andreas Bock und Igor Krahne als neue Geschäftsführer neben Dietmar Führmann.

Firmen zum Thema

Dieter Führmann verantwortet die übergeordneten Abteilungen, wie Personal, allgemeine Verwaltung oder Qualitätsmanagement. Auch der Leistungsschwerpunkt Managed IT-Services steht unter seiner Verantwortung.
Dieter Führmann verantwortet die übergeordneten Abteilungen, wie Personal, allgemeine Verwaltung oder Qualitätsmanagement. Auch der Leistungsschwerpunkt Managed IT-Services steht unter seiner Verantwortung.
(Bild: GOD)

Zum 1. Juni wurden die neuen Geschäftsführer formell bestätigt. Damit sind die bisherigen Gesellschafter Thomas Steinhof, Andreas Bock und Igor Krahne auch in der Geschäftsführung neben Dietmar Führmann vertreten.

Im operativen Business verantwortet Thomas Steinhof weiterhin das Geschäftsfeld Methoden- und Technologieberatung. Gleichzeitig unterstützt und vertritt er Dietmar Führmann, der die übergeordneten Abteilungen, wie Personal, allgemeine Verwaltung oder Qualitätsmanagement leitet. Auch der Leistungsschwerpunkt Managed IT-Services steht unter seiner Verantwortung. Andreas Bock obliegt das Geschäftsfeld Prozesse sowie die Vertriebssteuerung. Igor Krahne ist verantwortlich für Software-Design und -Entwicklung sowie die interne Infrastruktur und das Innovationsmanagement. Die strategische Ausrichtung und die Abstimmung der Zielrichtungen des gesamten Unternehmens nehmen alle vier Geschäftsführer in gemeinsamer Abstimmung vor.

Bildergalerie

(ID:44124752)