Everrati Land-Rover-Klassiker werden elektrifiziert

Quelle: sp-x

Der Ur-Defender und Range Rover Classic sind betagte Modelle mit einem leider unzeitgemäßem Spritdurst. Everrati kann helfen.

Die Preise für die Umbauten sind gesalzen.
Die Preise für die Umbauten sind gesalzen.
(Bild: Everrati)

Everrati, Spezialist für die Antriebselektrifizierung von Oldtimern, bietet nun Umbaupakete für die erste Generation des Range Rover sowie für den Klassiker Defender an.

Die Fahrzeuge werden kernsaniert und die Innenräume mit möglichst nachhaltigen Materialien aufgepeppt. Vor allem aber wird der alte Verbrenner durch einen neuen E-Antrieb ersetzt. Angaben zu Leistung und Reichweite gibt es noch nicht.

Umbau für rund 230.000 Euro

Bei einem früheren Umbau eines Defender hat Everrati einen 115 kW/156 PS starken E-Motor in Kombination mit Ein-Gang-Getriebe und 60-kWh-Akku für gut 240 Kilometer Reichweite eingebaut.

Bei den Preisen wird Everrati konkret: Der Umbau eines Defender kostet demnach inklusive Mehrwertsteuer umgerechnet rund 230.000 Euro, im Fall des Range Rover Classic sind es gut 300.000 Euro. Ein Spenderfahrzeug ist dabei nicht einberechnet.

(ID:48965751)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung