Suchen

Personalie Neuer Geschäftsführer bei Zizala Lichtsysteme

| Redakteur: Jens Scheiner

Oliver Schubert ist seit 1. Mai 2016 neuer Geschäftsführer der Zizala Lichtsysteme GmbH, einer Tochtergesellschaft der ZKW Group GmbH mit Hauptsitz in Wieselburg/Österreich.

Firmen zum Thema

Oliver Schubert ist seit 1. Mai dieses Jahres neuer Geschäftsführer der Zizala Lichtsysteme.
Oliver Schubert ist seit 1. Mai dieses Jahres neuer Geschäftsführer der Zizala Lichtsysteme.
(Foto: ZKW)

Oliver Schubert ist bereits seit Februar 2016 als leitender Geschäftsführer bei ZKW tätig, bringt mehr als 20 Jahre Managementerfahrung mit und hat zahlreiche leitende Positionen auf internationaler Ebene verantwortet – unter anderem als leitender Geschäftsführer bei der Dorma Group und als Vorstand der Produktion des Nutzfahrzeugherstellers Schmitz Cargobull AG. Schubert, der am 1. Mai 2016 die Nachfolge von Hubert Schuhleitner als Geschäftsführer der Zizala Lichtsysteme GmbH antritt, will den eingeschlagenen Wachstumskurs auch in den nächsten Jahren fortsetzen: „Ich werde unser Erfolgsrezept der vergangenen Jahre beibehalten. Unser Produktions- und Forschungsschwerpunkt wird auch künftig bei der Premium-Frontbeleuchtung von Kraftfahrzeugen und innovativen LED-Elektronikmodulen liegen.“

Reorganisation abgeschlossen

Wie das Unternehmen mitteilte, ist mit der Ernennung von Oliver Schubert zum neuen Geschäftsführer die Reorganisation abgeschlossen, die 2015 begonnen wurde. So seien bereits ab Anfang 2015 – neben der Einrichtung von zwei Holdinggesellschaften – die Standorte in Europa, China, USA, und Mexiko in der Eigenverantwortung gestärkt und eine zusätzliche Führungsebene am jeweiligen Standort eingeführt worden. Seither wurden sukzessive ergebnisverantwortliche Standort-Geschäftsführer eingesetzt. Die Führungsspitze von Zizala Lichtsysteme besteht in Zukunft aus Oliver Schubert, Finanzvorstand Thomas Eberl und dem Technik-Chef Jürgen Antonitsch. Antonitsch übernahm per 1. Mai auch die Leitung der Bereiche Sales und Business Development und damit die Themen des bisherigen Vertriebsvorstands, Thomas Meisinger, der das Unternehmen im Einvernehmen verlassen hat. Thomas Eberl leitet als Finanzvorstand weiterhin den Finanzbereich und Philipp Tiefenbacher hat unverändert die Leitung Managementsysteme und die Qualität in der ZKW-Gruppe inne.

(ID:44047526)