Suchen

Engineering-Dienstleister

Rotec Engineering erweitert das Angebot von Vispiron

| Autor/ Redakteur: Christian Otto / Christian Otto

Vispiron Rotec baut sein Dienstleitungsportfolio um das Feld ingenieurtechnische Beratung aus. Der Bereich Engineering Rotec soll dabei unter anderem einen Fokus auf die Antriebsstranguntersuchung bei den Kunden legen.

Firmen zum Thema

Vor allem auf die Antriebsanalyse soll die Rotec Engineering einen besonderen Fokus legen.
Vor allem auf die Antriebsanalyse soll die Rotec Engineering einen besonderen Fokus legen.
( Bild: Vispiron Rotec )

Vispiron Rotec hat laut eigener Angaben eine erhöhte Nachfrage nach Dienstleistungen rund um das Messen und die Analyse im Bereich Automotive. Deshalb erweitert das Unternehmen sein Angebot um ingenieurtechnische Beratung. Bisher hatte sich die Firma vor allem mit seiner Messtechnik im Bereich der Drehschwingungsanalyse einen Namen gemacht.

Der neue Bereich Rotec Engineering soll sich durch Engineering-Dienstleistungen in allen Bereichen der dynamischen Bauteil- und Baugruppenuntersuchung positionieren. Dazu zählen dann Funktionsanalysen in der Energiebranche, im Schiff-, Maschinen- und Anlagenbau sowie im Bereich Automotive.

Komplette Projektbetreuung

Ein laut Vispiron erfahrenes Team soll komplette Entwicklungsprojekte von der ersten Idee bis zum finalen Projektabschluss bringen. Darüber hinaus sollen die Spezialisten bei messtechnischen Fragen, individuellen Anforderungen sowie der Messdatenanalyse beraten und individuelle Sonderlösungen anbieten. Einen besonderen Fokus will das Rotec-Engineering-Team dabei auf die Antriebsstranguntersuchung, Steuertriebsvalidierung, Ventiltriebsdynamik, FEAD-/Riementriebsdynamik und Parameterermittlung für Simulation legen.

Stefan Wehmeyer, der zuvor in unterschiedlichen Funktionen bei der Ingenieurgesellschaft für Triebwerkstechnik (später Schaeffler Engineering), Mahle sowie AVL Schrick tätig war, leitet das Team von Rotec Engineering.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45714371)

Stefan Bausewein; HTW Motorsport Berlin; EKK Eagle Industry; Volabo; Audi Communications Motorsport/Michael Kunkel; ; Vispiron Rotec; Byton; Continental; Volkswagen; Mini; Elring Klinger; Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover; IAV; Patrick Langer, KIT; Porsche; Christoph Schönbach/Magna; Röchling Automotive; BBS Automation; CSI Entwicklungstechnik; Composites Europe; Wilfried Wulff/BMW; Novelis; Opel