Smart Factory

Studie, Buch, Event: Lean und Green fertigen

| Autor / Redakteur: Daniel Reichert und Nina Blöhs / Thomas Günnel

Lean Management, Ressourceneffizienz und Digitalisierung: Was diese Themen verbindet veranschaulicht unter anderem ein Buch der Managementberatung Growtth Consulting Europe.
Lean Management, Ressourceneffizienz und Digitalisierung: Was diese Themen verbindet veranschaulicht unter anderem ein Buch der Managementberatung Growtth Consulting Europe. (Bild: Growtth Consulting Europe)

Firmen zum Thema

Lean Management, Ressourceneffizienz und Digitalisierung: Wie sich die Themen effizient verknüpfen lassen, zeigen eine Studie, ein Buch und zwei Events von Growtth Consulting Europe, der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt und der Fachzeitschrift »Automobil-Industrie«.

Kosten senken und Geschäftsprozesse nachhaltig gestalten: Unerlässlich dafür sind Lean Management, Digitalisierung und Ressourceneffizienz. Welche Erfolgsfaktoren bei der Verbindung von „Lean & Green & Digital“ zu beachten sind, hat das Beratungsunternehmen Growtth Consulting Europe in Kooperation mit der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt in einer Studie und einem Buch verdeutlicht. Exklusiv und praxisnah stellt das Beratungsunternehmen die Themen am 5. und 6. November in München vor: beim Lean & Green Summit 2018 und beim Smart Factory Day 2018.

Die Lean & Green-Studie

Die Zusammenhänge zwischen Lean und Green und wodurch sich besonders erfolgreiche Unternehmen auszeichnen, zeigt die Studie „Erfolgsfaktoren für das ressourceneffiziente Unternehmen“. Dafür wurden 95 große und kleine Unternehmen betrachtet und eine detaillierte Reifegradbewertung durchgeführt. Neben dem grundlegenden Zusammenhang von Lean & Green betrachtet die Studie unter anderem den Einfluss der Unternehmensgröße, welche Methoden zum Einsatz kommen und welche Effizienzpotenziale gesehen werden. Auch auf Möglichkeiten in der Produktentwicklung und auf Chancen, die sich durch die Digitalisierung erschließen geht die Studie ein. Interessiert? Die kostenlose Lean & Green-Studie anfordern.

Das Lean & Green-Buch

Das Buch zur Studie stellt die Erfolgsrezepte europäischer Top-Unternehmen vor, die am Lean & Green Management-Award teilgenommen haben. Die Autoren beschreiben den Nutzen von Lean & Green und stellen die Ansätze der Unternehmen vor, die eine Vorreiterrolle beim Thema Ressourceneffizienz einnehmen. Außerdem geben sie konkrete Handlungsanleitungen, wie sich die Ressourceneffizienz eines Unternehmens steigern lässt.

Grundlegend ist der Zusammenhang von Lean & Green zwar vielen Unternehmen bekannt, nur wenige wenden ihn aber strukturiert mit gegenseitigem Nutzen an. Dabei bietet eine engere Verknüpfung der Ansätze entscheidende Vorteile – die mehr bewirken, als nur Verschwendung zu vermeiden. Am Beispiel zentraler Handlungsfelder beschreibt das Buch, wie „Lean & Green Management“ die Prozesseffizienz und ökologische und soziale Themen als Teil des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses fördert. Interessiert? Das Lean & Green-Buch anfordern.

Der „Lean & Green Summit“

Am 5. November 2018 findet der diesjährige Lean & Green Summit bei ASM Assembly in München statt. Bei einer umfangreichen Werksführung erhalten die Teilnehmer exklusive Einblicke in innovative Digitalisierungsansätze und die praktische Umsetzung von Lean Management und Ressourceneffizienz entlang der gesamten Supply Chain. ASM hat hier ein exzellentes Niveau erreicht. Zudem werden Continental, Lohmann & Rauscher und Kärcher – die Gewinner der diesjährigen Lean & Green Management Awards – ihre Konzepte vorstellen.

Viele Möglichkeiten zum Austausch zwischen den Industrien gibt es auch in den begleitenden Workshops, bei denen praxisnah Ansätze und Ideen diskutiert werden. Anmeldung und Programm des Lean & Green Summit

Der „Smart Factory Day”

Am Folgetag, dem 6. November 2018, bringt der „Smart Factory Day“ die Produktionsexperten zusammen. Unter anderem werden MAN SE, Mercedes-Benz Vans, ZF-Friedrichshafen und Bosch Rexroth Ihre Konzepte für die Fabrik der Zukunft präsentieren. Im Mittelpunkt stehen smarte technische Lösungen und handfeste wirtschaftliche Überlegungen: geringere Anlauf- und Herstellkosten, mehr Flexibilität, bessere Auslastung und Qualität.

Diskutieren Sie mit und profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch mit hochkarätigen Referenten und Experten. Anmeldung und Programm des Smart Factory Day

Lean & Green Summit: Exzellenz in Effizienz

Produktion

Lean & Green Summit: Exzellenz in Effizienz

28.09.18 - Continental Regensburg, Kaercher Cleaning Technology und Lohmann & Rauscher sind die Gewinner der Lean & Green Management Awards 2018. Die Preisverleihung findet im November in München statt – im Rahmen des Lean & Green Summit und des Smart Factory Day. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45562051 / Produktion)