Elektronik Lotus-Effekt für die Platine

Von Sven Prawitz

Anbieter zum Thema

Leiterplatten können nur unzureichend oder mit hohem Aufwand vor Feuchtigkeit geschützt werden. Ein Start-up möchte das ändern und hat ein Mittel entwickelt, das bemerkenswerte Eigenschaften besitzt.

Eine dünne Schicht auf der Leiterplatte und allen Bauelementen lässt Wasser abperlen.
Eine dünne Schicht auf der Leiterplatte und allen Bauelementen lässt Wasser abperlen.
(Bild: Actnano)

Start-ups brauchen Kapital. Das veranlasst einige Gründer dazu, permanent ins Rampenlicht zu treten. Manche überdrehen dabei, machen Versprechen, die nur schwer einzuhalten sind. Taymur Ahmad wirkt wie der Gegenentwurf zur hippeligen und omnipräsenten Gründerriege, die sich auf Twitter austobt.

Als wir ihn treffen, zeigt er sich ruhig und besonnen: Ahmad befindet sich auf Deutschlandtour, um mit mehreren potenziellen Kunden zu sprechen. Der hiesige Markt ist für den Gründer von Actnano wegen eines möglichen Serieneinsatzes seiner Produkte wichtig. Mit BMW, Hella, Henkel und Porsche haben hier wichtige Geldgeber des jungen Unternehmens ihren Sitz.