Zulieferer

Asahi Kasei Europe zieht in den Düsseldorfer Hafen

| Redakteur: Maximiliane Reichhardt

Die Zentrale von Asahi Kasei Europe in Düsseldorf.
Die Zentrale von Asahi Kasei Europe in Düsseldorf. (Bild: Asahi Kasei)

Asahi Kasei verlegt seine in Düsseldorf ansässige Europazentrale Asahi Kasei Europe (AKEU). Am neuen Standort im Düsseldorfer Hafen bündelt das Unternehmen Kompetenzen, um sich stärker auf die europäische Automobilindustrie auszurichten.

Der Zulieferer Asahi Kasei hat den Umzug der Europazentrale innerhalb Düsseldorfs angekündigt. Im April 2019 unterzeichnete das Unternehmen einen Mietvertrag für den Bürostandort C-View im Düsseldorfer Hafen. Gleichzeitig ziehen Asahi Kasei Microdevices Europe – mit derzeitigem Sitz am Seestern – und das Asahi Kasei Europe R&D Center ebenfalls vom Chempark Dormagen in das neue Büro um. Mit der Zusammenlegung der Vertriebs-, Marketing- und R&D-Aktivitäten am neuen Standort forciert das Unternehmen seine Ausrichtung auf die europäische Automobilindustrie.

Zur Asahi Kasei Corporation

Die Asahi Kasei Corporation ist ein Technikkonzern mit den drei Geschäftsbereichen Material, Homes und Health Care. Der Geschäftsbereich Material umfasst unter anderem Hochleistungswerkstoffe, Verbrauchsgüter, Batterieseparatoren und Elektronikgeräte. Der Geschäftsbereich Homes bietet auf dem japanischen Markt Baustoffe bis hin zu fertigen Häusern an. Zum Bereich Health Care gehören beispielsweise Pharmazeutika und Medizintechnik. Mit etwa 35.000 Beschäftigten in aller Welt betreut die Asahi Kasei Gruppe Kunden in mehr als 100 Ländern und erzielte einen Umsatz von 15,3 Milliarden Euro im Fiskaljahr 2017.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zum Beitrag schreiben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45924404 / Zulieferer)