Suchen

Firmenjubiläum Berylls: Fünf erfolgreiche Jahre als Vordenker

| Redakteur: Christian Otto

Berylls Strategy Advisors wurde vor fünf Jahren gegründet. Das Unternehmen ist seit damals nicht nur personell gewachsen, sondern hat durch ein großes Netzwerk auch das Portfolio stetig erweitert. Der Fokus bleibt auch künftig auf der Automobilindustrie.

Firmen zum Thema

Das Team von Berylls Strategy Advisors schaut auf fünf sehr erfolgreiche Jahre zurück.
Das Team von Berylls Strategy Advisors schaut auf fünf sehr erfolgreiche Jahre zurück.
(Foto: Salomon Photographie/ Berylls)

Die Unternehmensberatung Berylls Strategy Advisors feiert ihr 5-jähriges Bestehen. Am 1. Mai 2011 wurde die auf die Automobilindustrie spezialisierte Top-Managementberatung in München gegründet. Im Zuge der Internationalisierung der Projekte folgten Büros in Zürich, Detroit und Shanghai innerhalb kürzester Zeit. Während das Gründungsteam aus fünf Partnern sowie drei weiteren Beratern bestand, hat sich innerhalb von fünf Jahren die Mannschaft vervierfacht und zählt heute 40 Mitarbeiter.

Berylls möchte seinen Kunden jederzeit als Ratgeber auf Augenhöhe zur Seite stehen. Dafür bringe man Vordenkertum, strategisch konzeptioneller Stärke kombiniert mit Umsetzungskompetenz mit. So wurden laut Unternehmensangaben seit der Gründung über 200 Projekte unter der Flagge von Berylls erfolgreich durchgeführt. Dazu zählen Strategieprojekte zu den zentralen Zukunftsfragen der Automobilindustrie, wie Mobilität der Zukunft, neue Antriebsformen, Vernetzung des Fahrzeuges und der Kunden oder etwa der Ausbau des Servicegeschäftes. Gleichzeitig wurden, gemeinsam mit renommierten Kunden, Programme zur Effizienz- und Leistungssteigerung umgesetzt. Ein weiterer Schwerpunkt liege in der Begleitung des Kunden bei Transformationsprogrammen sowie der Entwicklung von Führungskräften und Organisationen.

Konsequenter Fokus

Berylls konnte parallel in den letzten Jahren sein Netzwerk an Kooperationspartnern weiter ausweiten. Damit biete man laut der Beratung den Kunden ganzheitliche Lösungen durch die Kombination der jeweilig besten Fähigkeiten an. Dies reicht von Markt- und Datenanalytik über Umsetzungskompetenz von IT-Projekten bis hin zu technischer Beratung. Vor diesem Hintergrund stellt Dr. Jan Burgard, Geschäftsführer von Berylls, fest: „Unser konsequenter Fokus auf die Automobilindustrie gepaart mit unserer Passion für das Produkt Auto hat Berylls von Anfang an ein einzigartiges Profil und eine klare Positionierung im Beratungsmarkt gegeben.“

Und die gute Arbeit des Unternehmens wird auch gewürdigt: Im Oktober vergangenen Jahres wurde Berylls Gesamtsieger der renommierten Studie „Hidden Champions der Unternehmensberater 2015“. Dort belegten sie auch in der Kategorie „Automotive Beratung“ der ersten Platz. Höchste Kundenzufriedenheit und höchste wahrgenommene Kompetenz wurden damit von den Kunden bestätigt. „Die Auszeichnung ehrt uns sehr. Jedoch: Berylls wirkt diskret im Hintergrund – integer und bescheiden im Auftritt. Der Kunde soll glänzen, nicht der Berater. Trotzdem verstehen wir uns als erfahrene Sparringspartner auf Augenhöhe mit den Top-Entscheidern der Automobilindustrie“, so Dr. Jan Dannenberg, ebenfalls Geschäftsführer von Berylls.

Nachhaltiges Wachstum

Die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre ist dem Team aber auch ein Ansporn für die Zukunft: „Für die kommenden Jahre ist ein stabiles und nachhaltiges Wachstum, die Ausweitung des Partnernetzwerkes sowie der ständige Ausbau unseres Wissens rund um die strategischen Herausforderungen der Industrie geplant. Unser Ziel ist es, die Entwicklung von Berylls mit ruhiger Hand fortzusetzen und stets Höchstleistungen für unsere Kunden und deren Vertrauen zu erzielen“, so Andreas Radics, Geschäftsführer bei Berylls.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44033322)