Suchen

Personalie BMW Group: Neuer Leiter bei „Lackierte Karosserie“

| Redakteur: Jens Scheiner

Am 1. Januar 2015 hat Franz Juraske die Aufgabe als Leiter „Lackierte Karosserie“ im BMW Group Werk Regensburg übernommen. Damit verantwortet er im Werk die Bereiche Presswerk, Karosseriebau und Lackiererei mit rund 2.600 Beschäftigten.

Firmen zum Thema

Seit dem 1. Januar 2015 ist Franz Juraske Leiter „Lackierte Karosserie“ im BMW Group Werk Regensburg.
Seit dem 1. Januar 2015 ist Franz Juraske Leiter „Lackierte Karosserie“ im BMW Group Werk Regensburg.
(Foto: BMW)

Er folgt auf Dr. Robert Engelhorn, der im November 2014 eine Leitungsfunktion im Werk Tiexi in China übernommen hat. Juraske ist studierter Elektrotechniker und seit 36 Jahren bei der BMW AG beschäftigt. Zunächst war er in verschiedenen Funktionen am Standort Dingolfing tätig. Zuletzt leitete er 15 Jahre lang die Technologie „Umformen und Werkzeugbau“ und war im Rahmen dieser Verantwortung für alle BMW Group Werksstandorte weltweit zuständig.

(ID:43196551)