Suchen

Wirtschaft Dekra gründet Joint Venture in China

Redakteur: Lena Bromberger

Die Dekra rüstet eine Teststrecke in China mit moderner Technik aus. Dafür gründet die Prüforganisation mit dem Streckenbetreiber ein Gemeinschaftsunternehmen.

Firmen zum Thema

Expertenorganisation gibt Engagement in Testzentrum in Deqing bekannt.
Expertenorganisation gibt Engagement in Testzentrum in Deqing bekannt.
(Bild: DEKRA)

Die Prüforganisation Dekra gründet ein Gemeinschaftsunternehmen mit Zhejiang Intelligent Connected Vehicle Innovation Center. Das in China ansässigen Joint Ventures soll die Cellular-V2X-Testkapazitäten in der Einrichtung in Deqing auszubauen. Gemeinsam wollen die Partner einen gut ausgestatteten Teststandort für künftige Fahrzeugtechnik schaffen.

Vor wenigen Tagen hat Dekra auf der Global Future Mobility Conference 2020 in Deqing Szenarien und Werkzeuge vorgestellt, die das Unternehmen in Europa entsprechend internationaler Anforderungen entwickelte und nun weltweit anwenden will.

(ID:46984551)