Suchen

Zulieferer ElringKlinger übernimmt Polytetra

Redakteur: Jens Scheiner

Die ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH, eine Tochtergesellschaft der ElringKlinger AG, erwirbt sämtliche Anteile an der Polytetra GmbH mit Sitz in Mönchengladbach vom bisherigen Eigentümer.

Firmen zum Thema

ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH übernimmt alle Anteile an der Polytetra GmbH.
ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH übernimmt alle Anteile an der Polytetra GmbH.
(Foto: ElringKlinger)

Der technologische Fokus des Unternehmens liegt außerhalb der Automobilindustrie auf der Entwicklung und Herstellung von Kunststoff-Wärmetauschern und industriell genutzten elektrischen Heizern. Zum Produktportfolio zählen auch Schlauch- und Fertigteile aus Fluor- und Hochleistungskunststoffen. Die Produkte kommen vorrangig im Anlagenbau, in der Chemieindustrie, im Bereich Energie- und Kraftwerkstechnik sowie in der Halbleiterindustrie zum Einsatz. Mit dem Zukauf baut die ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH ihre Position in den genannten Industriesektoren aus und sichert sich zusätzliche Wachstumsmöglichkeiten im Bereich der Modul- und Systemfertigung. Die Gesellschaft erzielte 2013 Umsatzerlöse in Höhe von 5 Millionen Euro. Am Standort Mönchengladbach beschäftigt Polytetra 32 Mitarbeiter.

(ID:43024554)