Suchen

amotIQ Gruppe Jostwerner neues Mitglied

Redakteur: Bernd Otterbach

Jostwerner neues MitgliedDas Dortmunder Unternehmen Jostwerner ist seit Jahresende 2008 Mitglied der amotIQ Gruppe. Damit gehören dem Firmenverbund nun sechs Unternehmen in Deutschland und ein weiteres in Tschechien an.

Firma zum Thema

Jostwerner neues Mitglied

Die Mitglieder der amotIQ Gruppe bieten Logistik-Beratung und IT-Lösungen, vor allem in der fertigenden Industrie wie der Automobil- oder der Chemiebranche und für Logistikunternehmen. Die amotIQ hat sich im Laufe der Jahre von einem reinen Beratungs- und Softwareentwicklungs-Unternehmen zu einem der Spezialisten in der kompletten Logistik-Beratung entwickelt. Mit Jostwerner erweitert sich das Angebot der Gruppe auf die Fertigungsprozesse.

Geschäftsführer Ulrich Jostwerner bringt 17 Jahre Erfahrung in der operativen Fertigungs-Planung mit. Er verantwortete zum Beispiel Planung und Bau von Fabriken für Automobilzulieferer und betreute dabei komplette Projekte von der Grundstücksauswahl bis hin zu IT-Infrastruktur.

Frank Mysliwitz, Geschäftsführer der amotIQ automotive GmbH in Heilbronn, sieht in der Erweiterung die logische Weiterentwicklung der gesamten Gruppe in Richtung ganzheitliche Prozess-Beratung. „amotIQ versteht sich nicht nur als Systemhaus sondern als Prozessgestalter“, so Frank Mysliwitz. „Der Kunde benötigt nur einen einzigen Ansprechpartner, das ist wichtig, weil die Verzahnung zwischen Fertigung und Systemen immer enger wird.“

(ID:287655)