Elektronik Keysight Technologies übernimmt Eggplant

Redakteur: Lena Straßberger

Keysight hat die Übernahme von Eggplant abgeschlossen. Die Unternehmen wollen auf die jeweiligen Messtechnologien des Partners zurückgreifen.

Anbieter zum Thema

Die Übernahme ermöglicht eine bidirektionale Nutzung von Messtechnologien zwischen beiden Unternehmen.
Die Übernahme ermöglicht eine bidirektionale Nutzung von Messtechnologien zwischen beiden Unternehmen.
(Bild: Hartmut Hammer)

Keysight Technologies hat die Übernahme von Eggplant, einem Spezialisten für digitale Automatisierungsintelligenz, abgeschlossen. Keysight hatte das Unternehmen von der The Carlyle Group gekauft. Die Kombination von Keysight und Eggplant soll laut Unternehmensangaben zwei komplementäre Unternehmen zusammenbringen, um auf dem Markt für automatisierte Softwaretests Kräfte zu bündeln.

Die Übernahme soll eine bidirektionale Nutzung von Messtechnologien zwischen beiden Unternehmen ermöglichen. So möchten die Unternehmen ihr Angebot erweitern.

Das Volumen der Transaktion soll sich auf 330 Millionen US-Dollar belaufen. Eggplant erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von 38 Millionen US-Dollar. Der CEO von Eggplant, John Bates, werde dem Führungsteam von Keysight beitreten und an Soon-Chai Gooi, President der Electronic Industrial Solutions Group von Keysight, berichten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46697890)