Suchen

IZB 2018 Klüber Lubrication: geruchsneutrale Spezialschmierstoffe

Autor: Jens Scheiner

Auf der IZB 2018 präsentiert Klüber Lubrication sein Portfolio für die Automobilindustrie. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf geruchsneutralen Spezialschmierstoffen für den Fahrzeuginnenraum.

Firmen zum Thema

Ein Schwerpunkt von Klüber Lubrication auf der IZB sind geruchsneutrale Spezialschmierstoffe für den Fahrzeuginnenraum.
Ein Schwerpunkt von Klüber Lubrication auf der IZB sind geruchsneutrale Spezialschmierstoffe für den Fahrzeuginnenraum.
(Bild: Fotolia - Redpixel)

Klüber Lubrication zeigt auf der IZB sein Portfolio an Spezialschmierstoffen. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf geruchsneutralen Schmierstoffen für den Fahrzeuginnenraum, wie dem „Klübersynth LMI 44-42“, der für zahlreiche Anwendungen im Fahrzeuginnenraum Reibungs- und Verschleißschutz bietet und sich laut Hersteller durch seine Tieftemperaturperformance auszeichnet.

Das neue Spezialfett unterbietet nach Unternehmensangaben die geforderte VDA-270-Benotung von 3 deutlich. Durch seine gute Verträglichkeit mit Kunststoffen und Elastomeren eignet sich das Fett zum Beispiel für Sitzverstellungen, Schließmechanismen und Bauteile mit Linear- und Rotationsbewegungen.

Halle 5, Stand 5214

(ID:45520315)

Über den Autor

 Jens Scheiner

Jens Scheiner

Redaktioneller Mitarbeiter Online/Print, Redaktion AUTOMOBIL INDUSTRIE