Suchen

Zulieferer NCTE erweitert Produktionsfläche für Sensorsysteme

Redakteur: Jens Scheiner

NCTE bezieht ein neues Firmengebäude in Oberhaching bei München und erweitert damit seine Produktionsfläche. Am neuen Standort entwickelt und produziert der Zulieferer künftig berührungsfrei Sensorsysteme.

Firma zum Thema

Der Spezialist für berührungsfreie Sensortechnik NCTE erweitert seine Produktion und bezieht ein neues Firmengebäude in Oberhaching bei München.
Der Spezialist für berührungsfreie Sensortechnik NCTE erweitert seine Produktion und bezieht ein neues Firmengebäude in Oberhaching bei München.
(Bild: NCTE)

Der Spezialist für berührungsfreie Sensortechnik NCTE erweitert seine Produktion und bezieht ein neues Firmengebäude in Oberhaching bei München. Durch diesen Schritt vergrößert der Zulieferer seine Produktionsfläche um das 2,5-fache und will dafür weitere Fachkräfte einstellen.

„NCTE hat sich in den vergangenen Jahren von einer Erfinder-Garage zu einem Technologie-Unternehmen mit Serienprodukten für namhafte Kunden gewandelt“, sagt Verena Graf, Vorstand von NCTE.

Über NCTE AG

NCTE ist Spezialist für berührungsfreie Sensortechnik, die das Prinzip der elastischen Magnetostriktion nutzt. Der Mittelständler beschäftigt 30 Mitarbeiter am Standort Oberhaching bei München. Die NCTE entwickelt, produziert und vertreibt Sensorik-Lösungen in den Bereichen E-Mobility, Industrie 4.0, Motorsport, E-Bike sowie Medizintechnik. Mit der Hilfe von Magnetfeldern misst diese Technologie Größen wie Drehmoment, Kraft, Scherung, Drehzahl oder Biegung berührungslos und wartungsfrei.

(ID:45157942)