Suchen

Toyotetsu Neues Werk in Kanada

| Redakteur: Frank Henkhus

Auf einem 25.000 qm großen Gelände in Simcoe, Provinz Ontario, errichtet der japanische Automobilzulieferer Toyotetsu Canada ein Fertigungswerk für 50 Millionen Euro in unmittelbarer

Firmen zum Thema

Auf einem 25.000 qm großen Gelände in Simcoe, Provinz Ontario, errichtet der japanische Automobilzulieferer Toyotetsu Canada ein Fertigungswerk für 50 Millionen Euro in unmittelbarer Nähe zu den Toyota-Werken in Cambridge und Woodstock (Eröffnung 2008). Aus der „Ontario Advanced Manufacturing Investment Strategy“ fördert die Provinzregierung den Bau einer neuen Vormontageanlage im Werk mit einem zinslosen Darlehen in Höhe von 5 Millionen Euro. Toyotetsu wird im Neubau modernste Laser- und Robotertechnologie für Schweiß- und Formungsarbeiten und in der Vormontage von Fahrzeugteilen für die Belieferung der beiden Toyota-Werke einsetzen.

„Mit Investitionen in Schlüsselindustrien festigen wir Ontarios starke Position auf dem Weltmarkt“, erklärt Sandra Pupatello, Ministerin für wirtschaftliche Entwicklung und Handel, und fügt an: „Daher kooperieren wir mit innovativen Unternehmen, um weitere Arbeitsplätze zu sichern und schließlich weitere Investoren für unsere Provinz zu gewinnen.“

(ID:221532)