Suchen

Elektronik Pei Tel erweitert Standort Berlin

| Redakteur: Sven Prawitz

Pei Tel Communications baut seinen Standort in Berlin/Teltow aus. Nach der Trennung von Peiker Acustic sollen die Bereiche Entwicklung, Produktion und Logistik vergrößert werden.

Firmen zum Thema

Pei Tel erweitert seinen Standort in Teltow bei Berlin – die Bereiche Entwicklung, Produktion und Logistik sollen wachsen.
Pei Tel erweitert seinen Standort in Teltow bei Berlin – die Bereiche Entwicklung, Produktion und Logistik sollen wachsen.
(Bild: Pei Tel Communications)

Die Pei Tel Communications GmbH, Hersteller von Autotelefonen und Telematiksystemen, baut ihren Standort in Teltow bei Berlin aus. Ab April steht dem Unternehmen zusätzliche Fläche für die Bereiche Entwicklung, Produktion und Logistik zur Verfügung. Darüber hinaus ist eine deutliche Aufstockung des Personals in diesem Jahr vorgesehen. Das Unternehmen will so seine Logistikprozesse straffen: beispielsweise sollen durch die elektronische Erfassung aller Lagerartikel die Lieferzeiten sinken. Darüber hinaus ist vorgesehen, weitere Fertigungsschritte zu übernehmen, um schneller auf Kundenwünsche reagieren zu können.

Pei Tel entwickelt und produziert seit 26 Jahren Kommunikationslösungen und Funkzubehörgeräte. Zum Portfolio zählen unter anderem Kfz-Ladehalterungen für Funkgeräte, Autotelefone und Telematiksysteme sowie Lautsprecher und Mikrofone. Das Unternehmen ist international ausgerichtet und erwirtschaftet nach eigenen Angaben rund die Hälfte seines Umsatzes im Ausland.

Entwickler und Konstrukteure gesucht

Nach der Übernahme des Partnerunternehmens Peiker Acustic durch den französischen Automobilzulieferer Valeo agiert Pei Tel eigenständig unter dem Dach der Firmengruppe der Familie Peiker. Pei Tel setzt nun verstärkt auf den Ausbau eigener Kompetenzen. Besonderen Bedarf hat der Kommunikationsspezialist an Entwicklern und Konstrukteuren.

(ID:44543811)